Das wird 2012 - Action • Seite 2

Sequels sind so 2011 - dieses Jahr gibt's Reboots

Binary Domain

(SEGA - PlayStation 3, Xbox 360)

Binary Domain - News, Bilder, Videos und Vorschau

Ein Teil Blade Runner - oder um im Reich der Spiele zu bleiben, "Snatcher" -, ein Teil Gears of War mit Taktik-Einschlag: Binary Domain aus SEGAs Yakuza-Studio macht bisher einen prächtigen Eindruck. Das liegt vor allem an der KI der NPC-Kollegen, die dynamisch darauf reagiert, ob eure Befehle im Gefecht nun taktisch Sinn machen oder nicht. Ich sehe schon jetzt vor meinem geistigen Auge Szenen außergewöhnlichen Slapsticks vorbeiziehen, wenn die entgeisterten virtuellen Waffenbrüder euren Geisteszustand anzweifeln.

Auch optisch wird hier viel geboten: Zum Beispiel Roboter, die wunderbar zappelnd zerfallen und damit ein ähnlich befriedigendes Trefferfeedback vermitteln wie ihre Kollegen aus dem brillanten Vanquish. Die Geschichte um eine Welt, in der es nur Armut oder Wohlstand gibt, und die von einer Serie lebensechter Androiden infiltriert wird, ist zudem echtes Crack für Fans gediegener Science-Fiction, das Spiele ruhig noch häufiger verarbeiten dürften. Mal schauen, wie tief die Geschichte geht, oder ob es bei Oberflächlichkeiten bleibt.

Erscheinungstermin: 17. Februar 2012

DmC - Devil May Cry

(Capcom - PlayStation 3, Xbox 360)

DMC - Devil May Cry - News, Bilder, Videos und Vorschau

Ähnlich wie in Tomb Raider ist auch DmC - Devil May Cry eine Art "gritty Reboot", wenngleich eines, das Serien-Fans nach der Ankündigung zunächst mit einem verachtenden Schnauben abtaten. Dante als Düster-Hipster, noch dazu außerhalb Japans entwickelt? Wie sollte das gehen? Wenn man sich erste Gameplay-Videos ansieht, geht es scheinbar ganz ausgezeichnet, und vor allem vollends im Geist der Serien-Vorfahren. Und da die ja selbst trotz immer ordentlichem Kampfsystem und regelmäßigen großen Momenten gerne Mal milde daneben langten, sehe ich aktuell nicht, warum Ninja Theory mit seiner ersten Auftragsarbeit nicht erneut ein klasse Spiel gelingen sollte.

Verdient hätten sie es nach dem erinnerungswürdigen, aber erfolglosen Enslaved allemal. Eine volle Kriegskasse schafft auf jeden Fall kreative Freiheit für dieses so talentierte Team und ist ein stabiler Schild gegen eine ansonsten wohl drohende Übernahme. Über Schlimmeres will ich an dieser Stelle gar nicht spekulieren, stattdessen drücke ich den Jungs und Mädels um Tameem Antoniades lieber feste beide Daumen, dass auch die konservativsten Fans von Capcoms Dämonenprügler dem Spiel eine faire Chance geben.

Darksiders 2

(THQ - PlayStation 3, Xbox 360, Wii U)

Darksiders II - News, Bilder, Videos und Vorschau

Vigil Games um Comic-Veteran Joe Madureira geht mit dem zweiten Teil seines Amalgams aus Abenteuer und geradliniger Third-Person-Action in die Vollen. Auch wenn das erste Darksiders nicht ganz mein Fall war, muss ich dem zweiten Teil doch zu Gute halten: Er ist in seiner Ausrichtung das vermutlich interessanteste Sequel seit Jahren. Hier wird nicht auf Nummer sicher einfach die Handlung des ersten Teils fortgeführt. Im Gegenteil: Das junge Entwicklungsstudio traut sich sogar, seinen Hauptcharakter auszutauschen und erzählt eine parallel zum ersten Teil ablaufende Geschichte, die mit der von Krieg feste verzahnt sein soll.

Darüber hinaus gibt es natürlich das obligatorische Technik-Update, aber auch an der Spielbarkeit, die mit neuen Rollenspiel-Elementen ordentlich Substanz auf die Rippen bekommt, soll um interessante Facetten erweitert werden. Klappt alles so, wie sich THQ das zweifelsohne vorstellt, etabliert Vigil Games hier mit Teil zwei eines der interessantesten Spiele-Universen seit langer, langer Zeit. Und dabei ist es fast egal, ob einem die martialischen Charakter- und Figurendesigns nun liegen oder nicht.

Erscheinungstermin: Sommer 2012

Max Payne 3

(Rockstar - PlayStation 3, Xbox 360, PC)

Max Payne 3 - News, Bilder, Videos und Vorschau

Max Payne zum Dritten - das Letzte Wort zum Thema "Spielehelden als Rollenvorbilder". Wie schon bei Devil May Cry gab es auch hier einen lauten Aufschrei, als Max bei bestem Wetter als kahlgeschorene Feinripp-Zerreißprobe präsentiert wurde. Und das zu Recht. Mittlerweile verlieh Rockstar dem vermeintlichen Bruch aber einen Kontext, der schon alles wieder besser aussehen ließ. Spielerisch ist das hier unverkennbar das John-Woo-Pistolenballett, für das die Serie bekannt wurde. Die Autoren pflegten eigenen Angaben zufolge sogar den Dialog mit Remedy, um die Authentizität der Figur sicherzustellen, während Sprecher James McCaffrey allem Anschein nach wieder den Noir-Ton der Vorgänger trifft.

Vielleicht hat Rockstar nicht die Entscheidungen getroffen, die die Fans der Reihe erwartet hätten. Dem Max im Spiel nimmt man seine Wahl, sich in Brasilien als Bodyguard einer schwerreichen Familie zu verdingen, aber doch ab. Und wenn man ehrlich ist, ist es doch das was zählt: Kohärenz, Glaubwürdigkeit. Zu den Spielen, die vorher kamen, muss diese in erster Linie auf mechanischer Ebene bestehen. Der Szenariowechsel im dritten Teil wird aber vor allem durch die Entwicklungen um die Hauptfigur herum begründet. In Bezug auf die schon immer charaktergetriebene Narrative eines Max Payne hat Rockstar damit seine Schuldigkeit getan. Ich weiß, das heißt noch lange nicht, dass es auch gut wird. Das sehen wir dann im März.

Erscheinungstermin: März 2012

Hitman: Absolution

(Square Enix - PlayStation 3, Xbox 360 und gerüchteweise Wii U)

Hitman: Absolution - News, Bilder, Videos und Vorschau

Bisher kann man noch nicht sagen, wie frei man bei der Durchführung der Attentate in Hitman: Absolution sein wird. Es scheint jedenfalls so, als hätte IO das Spiel zugunsten einer filmreiferen Präsentation deutlich verschlankt. Diese Sorte Eindruck anhand von frühen, exakt durchkalkulierten Demonstrationen aus den Händen fehlerfrei aufspielender Entwickler täuschen aber häufiger als dass sie ein exaktes Bild vom zu erwartenden Spielablauf vermitteln würden.

Insofern: Killer Nummer 47 stehen noch alle Türen offen. Zumindest das Gelöbnis IO Interactives, vom Trial-and-Error-Charakter abzurücken, der einigen der Vorgänger stellenweise ein bisschen zu schaffen machte, stimmt schon mal recht positiv, ohne ein breites Portfolio an Möglichkeiten in den Missionen von vorneherein auszuschließen.

Erscheinungstermin: 2012

The Last of Us

(Sony - PlayStation 3)

The Last of Us - News, Bilder, Videos und Vorschau

Okay, das hier fällt eher in die Kategorie "Wunschdenken", kommt doch Naughty Dogs erste neue IP seit fünf Jahren nicht zwangsläufig noch in diesem Jahr. Viel mehr als der erste Trailer von den VGAs ist bis heute nicht bekannt, wenn man mal von den großen Reden vom "das Medium voranbringen" und dem "Verändern der Industrie" mal absieht. Schon diese ersten bewegten Bilder, angeblich auf PS3-Hardware gerendert, versprechen aber nie gekannte Charakter-Animationen und überaus subtile schauspielerische Leistungen.

Die Geschichte vom älteren Haudegen, der eine Heranwachsende vor einer toten Welt beschützt, ihr das Überleben lehrt, verspricht schon jetzt ein packendes und herzzerreißendes Charakterdrama. Man darf gespannt sein, ob Naughty Dog die düsteren Töne ebenso treffsicher anschlägt wie in die leichtherzigeren Eskapaden Nathan Drakes. Sie haben ja auch noch eine Weile Zeit, im Grunde gehe ich schon ziemlich fest von einer Veröffentlichung 2013 aus.

Erscheinungstermin: Ende 2012 / Anfang 2013

Und sonst so?

Auch im nächsten Jahr führt die Industrie den Trend von in HD neu aufgelegten Klassikern unbeirrt weiter. Mir ist es sehr recht: Silent Hill HD Collection, Metal Gear Solid HD und Devil May Cry HD können eigentlich mit ihren 60 Bildern pro Sekunde und praktisch auf nur einer Disc verschnürt nicht früh genug auf dem Markt aufschlagen. Mit Sonys Vita kommt gleich eine ganze neue Plattform hinzu, die sich für gutaussehende Action-Adventures für unterwegs nur so aufdrängt: Uncharted: Golden Abyss dürfte wohl der spektakulärste denkbare Startschuss für eine neue Hosentaschen-Konsole sein.

NeverDead, Ninja Gaiden 3 und Prototype 2 bedienen hingegen die derbere Fraktion, während sich die Tschechen von Vatra Games für Konami an einem neuen Silent Hill beweisen dürfen. Downpour erscheint jedenfalls schon Ende Februar - so ist zumindest der Plan - und wenn eine Reihe von dem morbiden Charme vieler osteuropäischer Produktionen profitiert, dann vermutlich diese hier. Aus Deutschland wird sich jedenfalls Yagers Spec Ops: The Line auf Apocalypse-Now-Pfade wagen. Riskant, eine Geschichte über den Wahnsinn des Krieges in einem actiongeladenen Baller-Spektakel nacherzählen zu wollen, das ja in erster Linie knallig unterhalten soll.

Neben ungezählten anderen, potenziell sehr erfüllenden Spielerlebnissen, die hier aus Platzgründen keine Erwähnung fanden, freue ich mich allerdings wie immer am meisten über die bisher unangekündigten Titel, die da ohne scheppernde Fanfaren auf dem Markt eintreffen mögen. Die Indies oder die ambitionierten Werke kleinerer, unbekannter Entwickler. Oft sind es nämlich diese, die einem vollends unvermittelt den Teppich unterm Hinterteil wegziehen. Es sind zwar jedes Jahr nur zwei oder drei, doch die Überraschung über ein solches Spiel, das einem quasi aus dem toten Winkel heraus eine tolle Zeit beschert, ist immer wieder etwas Besonderes.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (21)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FeatureAnimal Crossing: New Horizons beste Inseln und schönste Inspirationen

Wohnen in der Westernstadt, auf dem Golfplatz oder im Jurassic Park

FeatureDie schlechtesten Spiele aller Zeiten - Vier Jahrzehnte Games-Trash

Der Bodensatz einer ganzen Entertainment-Industrie

GTA 5: Alle Cheats für Waffen, Autos und mehr (PC PS4 Xbox)

Alle aktuellen Cheats für GTA 5: alle Waffen und Fahrzeuge, Unsterblichkeit, Fahndungslevel senken

Animal Crossing: New Horizons - Früchte und Materialien bekommen

Alle Rohstoffe und wo und wie oft ihr sie bekommt.

FeatureNintendo Switch: Die besten "Free to Play" Spiele für Mai 2020

Diese Spiele machen den meisten Spaß für das wenigste Geld ...

Animal Crossing: New Horizons - Lösung, Tipps und Tricks

Virtueller Urlaub auf der eigenen Trauminsel.

Animal Crossing: New Horizons - Aktivitäten und besondere Aufgaben

Sternschnuppen beobachten, Geist Buhu helfen, Fotoshootings, Fundsachen, Rübenhandel und mehr.

Animal Crossing: New Horizons - Bäume fällen und pflanzen: So geht es!

Alles, was ihr und um Bäume und Holz wissen müsst.

Animal Crossing: New Horizons - Leiter und Axt bekommen und Klippen erklimmen

Bäume fälle und Klippen klettern - was gibt es besseres?

Animal Crossing: New Horizons - Materialien und Werkzeuge bekommen

Von Axt und Schaubel bis Sternis, Erz, Stein und Holz.

Animal Crossing: New Horizons - Events, Feiertage und spezielle Ereignisse

Besondere Tage mit besonderen Veranstaltungen und Belohnungen

Kommentare (21)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading