Neues SSX größer als alle vorherigen Teile zusammen

Unterschiedlichste Inspirationen

Electronic Arts' kommender SSX-Reboot soll größer werden als all seine Vorgänger zusammen.

"Ich denke, Ausmaß und Umfang unserer Welt und die Zahl der Strecken sind einfach deutlich größer. Ich glaube, unser Spiel ist größer als all die anderen SSX-Spiele zusammen, was Level und Strecken anbelangt", erklärt Creative Director Todd Batty im Gespräch mit CVG.

Darüber hinaus dienten den Entwicklern diverse andere Spiele als Inspirationsquellen für das neueste SSX. Bei den spannenden und rasanten Rennen orientierte man sich an Need for Speed oder Burnout, andere Spiele erscheinen hingegen ein wenig kurioser.

Beispielsweise Plants vs. Zombies, das ein Vorbild für die Ausrüstung gewesen sei, von der ihr mit der Zeit immer mehr bekommt. Oder World of WarCraft, das den Entwicklern die Idee gab, die Ausrüstung in verschiedene Stufen einzuteilen.

Auch Borderlands hatte Einfluss auf den Bereich der Ausrüstung.

"Wir schauten uns die zufällig generierten Waffen an und dachten uns, dass wir das mit Snowboards machen könnten", so Batty. Dementsprechend gibt es "buchstäblich Millionen" von Items im Ingame-Store.

Eine weitere Inspirationsquelle für die Global Events war unterdessen Call of Duty: Black Ops. Hier kann man sich Credits verdienen und auch Wetten abschließen.

SSX - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading