Gerücht: Nächste Xbox sechsmal leistungsfähiger

CPU soll in Produktion sein

Ein Gerücht zur nächsten Xbox kommt selten alleine und dementsprechend gibt es wieder gleich zwei davon.

Wie der Tech-Blog Fuzil schreibt, hat Microsoft bereits im letzten Jahr IBM und Global Foundries mit dem Entwurf eines Prozessors für die nächste Xbox beauftragt, die entsprechende Hardware soll ab März oder April in Dev-Kits zur Verfügung stehen.

Im Dezember 2011 soll die CPU mit dem Codenamen Oban dann in Produktion gegangen sein, ebenso verwende man eine "ATI Southern Island GPU oder eine modifizierte 7000er-Serie".

Dem Bericht zufolge ist man noch rund ein Jahr von der Massenproduktion entfernt, dementsprechend würde man vor 2013 keine neue Xbox sehen.

Gerücht Nummer 2 kommt von IGN und baut gewissermaßen auf dem ersten Bericht auf, wobei man sich auf "dem Projekt nahestehende" Quellen beruft.

IGNs Quelle gibt an, dass die GPU jedoch nicht auf der 7000er Southern-Island-Reihe basiere, sondern auf der 6000er Reihe, die letztes Jahr eingeführt wurde. Die verwendete GPU soll der Radeon HD 6670 ähnlich sein, die DirectX 11, Multi-Display-Output, 3D und 1080p-Output unterstützt.

Die Performance der nächsten Xbox wäre daher sechsmal stärker als die der Xbox 360 und 20 Prozent stärker als die von Nintendos Wii U.

Im Gegensatz zu Fuzil spricht IGN allerdings von einer Veröffentlichung der Konsole im Oktober oder November 2012.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (49)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (49)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading