Trials Evolution: Frühe Version im Netz gelandet

'Echte Fans' warten auf das fertige Spiel

Eine frühe Version von RedLynx' XBLA-Titel Trials Evolution ist ins Netz gelangt.

Anschließend tauchten auf YouTube jede Menge Gameplay-Videos zum Spiel auf, während sich Publisher Ubisoft darum bemühte, diese so schnell wie möglich wieder löschen zu lassen.

Wie RedLynx' Managing Director Tero Virtala gegenüber Eurogamer angab, enthält die geleakte Version keine Online-Feature und repräsentiert dementsprechend auch nicht das Gesamtpaket - "echte Fans" würden zudem auf das fertige Spiel warten.

"Trials Evolution ist ein umfangreiches Spiel und erscheint aus gutem Grund auf Xbox Live Arcade: Weil die Online-Features absolut entscheidend sind für ein vollständiges Spielerlebnis."

"Man kann es natürlich auch als Einzelspieler-Titel spielen, aber Trials-Fans wissen, dass Leaderboards und Wettbewerbe unter Freunden einen wichtigen Teil des Spielerlebnisses ausmachen. Und in Trials Evolution befördern der Online-Multiplayer und das Teilen von Strecken das Spiel auf eine völlig neue Stufe."

"Keines dieser Online-Features, der Kern von Trials Evolution, ist einem der gealeakten Videos zu sehen. Echte Fans werden auf das fertige Produkt und die vollständige Online-Erfahrung warten."

Gleichzeitig bestritt Virtala, dass jemand bei RedLynx selbst Trials Evolution geleakt habe.

Grund für diese Annahme ist Virtala selbst, der 2009 zugab, die PC-Version von Trials absichtlich auf Torrent-Seiten veröffentlicht zu haben, weil er hoffte, Piraten würden es spielen und sich dann legale Exemplare kaufen.

Trials Evolution - Singleplayer-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading