Doublefine: "Tim und Markus reden" über Psychonauts 2

Daumen drücken

Doublefine-Chef Tim Schafer ist momentan im Gespräch mit Minecraft-Schöpfer Markus 'Notch' Persson, da er Schafer die Finanzierung von Psychonauts 2 angeboten hat.

Ein Sprecher des Entwicklers verriet unseren englischen Kollegen, dass "Tim und Markus reden. Wer weiß, was vielleicht passieren könnte?"

Diese Nachricht folgte auf einen Tweet von Notch, der Psychonauts 2 gerne verwirklichen würde. Er bot Schafer seine Hilfe an, nachdem dieser in einem Interview mit Rock, Paper, Shotgun sagte, er bräuchte jemanden, der ihm ein paar Millionen zur Finanzierung gäbe für das Projekt.

Psychonauts erschien 2005 und konnte trotz guter Kritiken keinen kommerziellen Erfolg erzielen. Fans des Titels sollten also die Daumen gedrückt halten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading