Journey erhält genauen Termin

Am 14. März im PSN

Sony hat endlich den genauen Erscheinungstermin von Journey bekannt gegeben. Demnach erscheint der experimentelle Titel am 14. März im PlayStation Network.

Der Titel, in dem ihr eine Reise durch die Wüste zu einem Berg bestreitet, wurde von thatgamecompany entwickelt, die ebenfalls für flOw und Flower verantwortlich sind.

Die Entwicklung begann bereits vor drei Jahren nach der Veröffentlichung von Flower.

"In diesen drei Jahren haben wir bei thatgamecompany zusammen mit unseren Freunde des SCEA Santa Monica Studios viele Herausforderungen bestanden und sind stärker geworden.", schreibt Mitbegründer Jenova Chen auf dem PlayStation Blog.

"Viel Schweiß und Tränen wurden während der Entwicklung des Spiels vergossen und viele Leute sind gekommen und gegangen."

"Für uns wurde die 'Reise' des Spiels daher auch zu einer Metapher für den Entwicklungsprozess selbst."

"Unser Team steht kurz vor unserem eigenen Gipfel. Wir sind bloß noch einige Wochen davon entfernt, die Welt erfahren zu lassen, in was wir die letzten drei Jahre unsere Herzen und Seelen gesteckt haben. Ich kann es kaum beschreiben, wie sehnsüchtig wir darauf warten, dass endlich jeder unser Spiel spielen und von der Erfahrung damit berichten kann."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading