Retro City Rampage: Soundtrack erhältlich

Auch als limitierte Schallplatte

Alle Chiptune-Liebhaber können ab sofort den Soundtrack zu Retro City Rampage kaufen, das im Mai auf Steam, WiiWare, XBLA und PSN veröffentlicht wird.

Jeden der 23 Songs dürft ihr euch vor dem Kauf in voller Länger auf der Bandcamp-Seite anhören. Die Download-Version kostet umgerechnet 6 Euro.

Erstellt wurde die Songliste von Jake "virt" Kaufman, Leonard "Freaky DNA" Paul und Matt "Norrin Radd" Creamer und dürfte Freunde der 8-Bit-Musik nicht enttäuschen.

Wer etwas tiefer in die Tasche greifen will und ein besonderes Sammlerstück ergattern möchte, darf sich für knapp 50 Euro (inklusive Versandkosten) den Soundtrack auf Schallplatte kaufen, dessen Anzahl auf 500 Stück limitiert ist.

Darunter befinden sich 300 in traditionellem Schwarz und jeweils 100 Platten in den Farben Horizontblau sowie Saphirgrün.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading