Bericht: PlayStation 4 ohne Cell-Chip

Nutzt AMD-Technik?

Sonys nächste PlayStation soll angeblich nicht mehr auf dem Cell-Chip der PlayStation 3 aufbauen, wie Kotaku unter Berufung auf "Insiderquellen aus der Spieleindustrie" berichtet.

Bereits in der letzten Woche hatte Forbes berichtet, dass die PlayStation 4 einen AMD-Grafikchip nutzen werde.

Ähnliches hat auch Digital Foundrys Richard Leadbetter von einer "seriösen Quelle" gehört. Die Architektur der nächsten PlayStation solle viel mehr einem PC ähneln als das aktuell der Fall sei.

"Eine Zusammenarbeit mit AMD für die CPU bietet viele Vorteile", schreibt Leadbetter in einer Kolumne auf GamesIndustry. "Zum ersten Mal seit dem Launch der ersten Xbox könnten wir einen x86-Prozessor in einer Konsole sehen. Es ist vielleicht schwer vorstellbar, dass ein Unternehmen, das den Cell entwickelt hat, PC-Technologie so sehr begrüßt, aber schaut euch die Architektur der Vita an. Nach dem Abgang von Ken Kutaragi deutet sie auf einen grundlegenden Wechsel bei Sonys Strategie zur Entwicklung von Konsolen hin."

"Es geht nicht mehr länger um exotische, bahnbrechende Hardware", so Leadbetter. "Es geht um die Erschaffung der bestmöglichen Hardware mit einem beneidenswerten Set an Entwicklungstools - das ist ein Ansatz, der sich bereits ausgezahlt hat."

"Obwohl es vielleicht keine Killer App für die PlayStation Vita gibt, die wirklich hervorsticht, denke ich dennoch, dass sie die Messlatte in puncto Gesamtqualität und -quantität höher legt als das zuvor ein Konsolen-Launch in den 21 Jahren geschafft hat, in denen ich in dieser Industrie tätig bin. Diese gleiche Philosophie auf die PlayStation 4 anzuwenden, macht einen PC-ähnlichen Ansatz für Sonys nächste Konsole tatsächlich sehr wahrscheinlich."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (22)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (22)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading