Der Twin-Stick-Shooter All Zombies Must Die! erscheint am 12. März auf Steam, kündigt Entwickler doublesix an.

Die PC-Version soll einige Verbesserungen enthalten, zu denen auch die Möglichkeit gehört, sich endlich durch große Massen an Zombies zu bewegen, ohne von diesen überrannt zu werden. Dadurch seid ihr nun in der Lage, Situationen zu entkommen, die zuvor euren Tod bedeuteten.

Ebenso hat doublesix ein wenig an der Struktur des Spiels gearbeitet. So musstet ihr zuvor an Toren kleinere Aufträge erfüllen, bevor ihr in den nächsten Bereich gehen konntet. Leider zwang euch das Spiel zu diesen immer gleichen Missionen, selbst wenn ihr ein Areal bereits zum zehnten Mal betreten wolltet. Dieser Aufbau soll laut Entwickler entschärft worden sein, sodass sich der Ablauf nicht mehr so repetitiv gestalte.

All Zombies Must Die! erschien bereits im Januar auf XBLA und im PSN.

Die obigen Probleme gehörten zu den Gründen, warum der Titel nicht sonderlich gut bei uns abschnitt. Mehr dazu lest ihr im All Zombies Must Die! Test.

Anzeige

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Mehr Artikel von Björn Balg