Far Cry 3: Massive hilft beim Multiplayer

Ein 'Online-Universum'

Ubisoft Massive (World in Conflict) hilft bei der Entwicklung des Multiplayer-Parts von Far Cry 3.

Verraten hat man das auf der aktuell stattfindenden GDC.

Weiterhin wird der Multiplayer-Modus als eine Art "Online-Universum" bezeichnet, der auch einige "Elemente aus der Indie-Szene und von Social-Games" nutzen soll.

Konkretere Details liegen allerdings nicht vor. Zuletzt hatte Ubisoft Massive bereits beim Multiplayer-Modus von Assassin's Creed: Revelations ausgeholfen.

Far Cry 3 - Gameplay-Video

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading