PlayStation Move: Mehr als 10 Millionen Stück ausgeliefert

Sony hat weiterhin große Pläne

Sonys PlayStation Move wurde seit der Veröffentlichung über 10 Millionen Mal ausgeliefert.

Um es genau zu sagen: Rund 10,6 Millionen Exemplare wurden weltweit an die Händler ausgeliefert.

Wie Game Informer berichtet, machte Sonys Gabe Ahn auf der GDC allerdings keine genauen Angaben dazu, wie viele davon wiederum an die Kunden durchverkauft wurden.

Laut Ahn betrachtet man Move jedenfalls als Erfolg und hat weiterhin große Pläne damit. Sorcery soll nun beispielsweise endlich im Mai veröffentlicht werden.

Veröffentlicht wurde Move im September 2010.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading