Mad Dog McCree bald im 3DS eShop

Ohne 3D

Engine Software arbeitet derzeit an einer Umsetzung des Laserdisc-Spiels Mad Dog McCree für den 3DS.

Das Spiel soll nach Aussage von Vice President of Development Ruud van de Moosdijk "sehr bald" im eShop erscheinen.

Das Studio hat den Publisher Digital Leisure nach den Rechten zu einer Portierung gefragt, die keine 3D-Effekte bieten soll.

"Es gibt kein wirkliches 3D in der 3DS-Version", erzählt Moosdijk Nintendo World Report. "Denn wie sollte man das bitte tun?"

Mad Dog McCree erschien 1990 in den Spielhallen und wurde seitdem für zahlreiche Konsolen umgesetzt. Zuletzt 2009 für die Nintendo Wii und 2011 für iOS-Geräte.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Björn Balg

Björn Balg

Redakteur

Freier Autor und wahrscheinlich der letzte Mensch ohne einen Facebook-Account. Liebt Trash und verbringt zu viel Zeit mit dem Ansehen von Katzenvideos.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading