thatgamecompanys Chen: Leute haben genug von immer gleichen Spielen

Menschen wollen Abwechslung

Nach Ansicht von thatgamecompanys Jenova Chen haben die Leute genug von den immer gleichen Spielen.

"Die Leute haben einfach genug von den immer gleichen Dingen", erklärt Chen gegenüber GamesIndustry. "Wenn Flower vielleicht vor drei Jahren erschienen wäre, hätten sie von den [traditionellen] Spielen vielleicht nicht notwendigerweise so sehr die Nase voll gehabt."

"Das Wichtigste ist, dass wir das Jahr 2012 haben - nicht 2005, nicht 2007. Menschen verlangen immer nach mehr Abwechslung. Früher aßen wir lediglich Früchte und rohes Fleisch, aber schaut euch an, wie vielfältig das heutige Essen ist."

"Außerdem sind wir einfach besser geworden, wenn es darum geht, Spiele zu machen. Wir lernen und verbessern unsere Fähigkeiten. Und Journey ist auch etwas konventioneller im Vergleich zu den anderen Spielen."

In Journey, dem jüngsten Spiel des Entwicklerstudios, bestreiten zwei Spieler ein Abenteuer, wobei euer Mitstreiter zufällig aus dem PSN ausgewählt wird.

"Jeder spricht nach wie vor über Social-Games, aber die heutigen Social-Games sind nicht wirklich sozialisiert", so Chen. "Man spielt ein Online-Spiel und die Technologie ermöglicht es, 64 Spieler zusammenzubringen. Sie konzentrieren sich aber lediglich auf ihre eigenen Dinge, nicht darauf, Freunde zu werden oder gemeinsam Emotionen zu durchleben."

"Letzten Endes ist Unterhaltung nichts weiter als eine Lebensmittelindustrie für unsere Gefühle."

Mehr zum aktuellen Spiel des Studios erfahrt ihr im Journey Test.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading