Diablo 3 erscheint am 15. Mai

Noch zwei Monate schlafen

Blizzard hat endlich den Erscheinungstermin von Diablo 3 offiziell gemacht. Das Spiel kommt heute in zwei Monaten heraus: Am 15. Mai.

Wer schon jetzt seine digitale Version vorbestellen will - als hättet ihr das nicht schon alle gemacht - tut dies auf der entsprechenden Produktseite Blizzards.

"Nach vielen Jahren harter Arbeit unseres Entwicklungsteams und monatelangen Beta-Tests durch hunderttausende eifrige Spieler rund um die Welt, sind wir nun auf der Zielgeraden", freut sich Blizzards CEO Mike Morhaime.

"Wir freuen uns, Diablo 3 binnen der nächsten zwei Monate die letzte Politur zu verpassen und den Spielern weltweit ab dem 15. Mai das ultimative Action-RPG-Erlebnis zu liefern."

Was unser zuständiger Redakteur bisher in der Welt von Diablo 3 erlebte, erfahrt ihr aus erster Hand in unserer Diablo 3 Vorschau.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (24)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (24)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading