Gerücht: Entwicklung von Prey 2 eingestellt

Bethesda zieht angeblich den Stecker (Update)

Update: Von Bethesda selbst heißt es zu der Meldung nur: "Kein Kommentar". Das klingt nicht unbedingt optimistisch, hatte man doch zuletzt die Gerüchte über eine Einstellung von Doom 4 sehr schnell wieder dementiert.

1

Originalmeldung: Gerüchten zufolge ist die Entwicklung von Prey 2 von Publisher Bethesda eingestellt worden.

Die niederländische Seite PS Focus will Entsprechende Infos von einem Insider bekommen haben, eine Ankündigung in dieser Richtung soll bereits nächste Woche erfolgen.

Das letzte Mal, dass man von Prey 2 hörte, war im Rahmen einer von Publisherseite abgesagten Präsentation auf der Games Developer's Conference.

Damals zeigte sich der leitende Programmierer Brian Karis von Human Head am Boden zerstört.

Um den Titel wäre es jedenfalls sehr schade, konnte er doch unseren ehemaligen Chef vom Dienst, Kristian, seinerzeit voll und ganz von seinen Qualitäten überzeugen. Woran das lag, das lest ihr in unserer Prey 2 Vorschau.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (12)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (12)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading