Spector fragt sich, warum EA kein 'Update' zu Ultima Underworld macht

Wäre auch heute noch State of the Art

Warren Spector fragt sich, warum Electronic Arts kein "Update" - Remake, HD-Version oder wie auch immer man es nennen mag - zu Ultima Underworld macht.

Im Interview mit Eurogamer.de ging es unter anderem um das aktuelle Thema Kickstarter und darum, welches Spiel er auf diese (oder eine andere) Art gerne wiederbelebt sehen würde.

"Okay, das ist ein bisschen komisch, aber ich frage mich oft, warum Electronic Arts nicht einfach ein Update zu Ultima Underworld macht. Underworld 1 oder Underworld 2", so Spector.

"Kickstarter oder nicht. Es ist einfach eine Tatsache, dass es so wenig Fortschritt bei elektronischen oder Konsolenrollenspielen gibt, dass man nur moderne Grafik drüberstülpen, das User-Interface ein bisschen tweaken und einen modernen Soundtrack dazu machen müsste und Underworld 1 - von 1991 oder so - wäre 2012 immer noch State of the Art in Sachen Rollenspiel."

"Das ist traurig und armselig, aber warum will das keiner machen? Ich verstehe das nicht. Ich will wieder Underworld 1 spielen, in wunderschönem Dolby-Sound und in 360- oder PS3-Grafik", sagt er. "Oh mein Gott. Also, wenn das jemand machen würde … Mein Handy ist ja schon um den Faktor 100 leistungsfähiger als die Computer, auf denen wir Underworld 1 entwickelt haben. Das ist einfach verrückt. [lacht] Meine Güte."

Mehr zum Thema Kickstarter und natürlich auch zu Micky Epic 2 erfahrt ihr im Interview mit Warren Spector.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading