Details zu Micky Epic: Macht der Fantasie für den Nintendo 3DS

Orientiert sich an Castle of Illusion

Disney hat heute erste Details zu Disney Micky Epic: Macht der Fantasie für den Nintendo 3DS bekannt gegeben.

Das Spiel soll sich am Mega-Drive-Titel Castle of Illusion orientieren beziehungsweise diesem Tribut zollen und rückt das Castle of Illusion in den Mittelpunkt.

Besagtes Schloss befindet sich nun im Wasteland, in dem nicht nur in Vergessenheit geratene Disney-Charaktere- und Attraktionen stecken, sondern auch Videospiele. Die Hexe Mizrabel ist von ihrem neuen Zuhause nicht wirklich angetan und will berühmte Zeichentrickfiguren gefangen nehmen und ihnen ihre Lebenskraft entziehen, um von dort zu entkommen.

Als Micky Maus schnappt ihr euch den Zauberpinsel und macht Mizrabel mit Farbe und Verdünner das Leben schwer. Mit der Mal- und Zeichenfunktion fertigt ihr Skizzen von Objekten an, die sich dann in 2D-Bilder im Disney-Stil verwandeln. Diese Kreationen verschiebt ihr dann auf den oberen Bildschirm, wo dann wiederum 3D-Modelle daraus entstehen.

Erscheinen soll der Titel im Herbst, erste Bilder seht ihr nachfolgend.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading