Risen 2: Konsolen-Versionen verschoben

PC-Version erscheint wie geplant nächste Woche, Konsoleros müssen bis August warten.

Wie Deep Silver heute bestätigt hat, verschiebt sich die Konsolen-Version von Risen 2.

PS3- und Xbox-360-Spieler müssen demnach etwas mehr als drei Monate länger darauf warten, denn der neue Termin für die Konsolen ist nun der 3. August 2012.

Die Umsetzungen für PlayStation 3 und Xbox 360 erscheinen dann sowohl als Standard als auch als Collector's Edition.

Keinerlei Verspätung gibt es unterdessen bei der PC-Version. Diese kommt wie geplant am nächsten Freitag, den 27. April, in den Handel.

Risen 2 wird nicht nur in der Standard Edition erscheinen, sondern ebenfalls als Collector's Edition und als Stahlbarts-Schatz-Edition. Da sollte für jeden etwas dabei sein.

Mehr Infos zum Spiel bekommt ihr in unsererRisen 2 Vorschau.

Risen 2 - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading