Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Massiv. Bethesda hat mit The Elder Scrolls Online sein erstes MMO angekündigt. [Eurogamer.de]

Winterspiele. Relics Company of Heroes 2 wird 2013 erscheinen und konzentriert sich auf die Sowjets. [Eurogamer.de]

Problematisch. Free Radicals Gründer zufolge macht heute nahezu jeder Shooter Verluste. [Eurogamer.de]

Weiterentwicklung. Activision verspricht 'umwälzende Innovationen' für das kommende Call of Duty: Black Ops 2. [Eurogamer.de]

Mehr Wahnsinn. THQ hat mit Enter the Dominatrix eine eigenständige Erweiterung für Saints Row: The Third angekündigt, die für PC, 360 und PS3 im Handel erscheinen wird. [Pressemitteilung]

Modfieber. Im Steam Workshop wurden bereits 13,6 Millionen Mod-Downloads zu The Elder Scrolls 5: Skyrim getätigt. [Twitter]

Doch nicht ausgerockt. Entgegen erster Meldungen bleibt Rock Band iOS nach dem 31. Mai doch spielbar. [Eurogamer.net]

Ohne Brecheisen. Valve wird auf der diesjährigen E3 keinerlei Ankündigungen vornehmen. [Joystiq]

Heimlich. Kalypso hat DARK für PC und Konsolen angekündigt. Dabei handelt es sich um ein Stealth-Action-Spiel mit Vampir-Setting und Rollenspiel-Elementen. [Pressemitteilung]

Übersetzung. Gamigos Jagged Alliance Online kann nun auch in deutscher Sprache gespielt werden. [Pressemitteilung]

Außerirdisch. Creative Assembly sucht Mitarbeiter für seinen kommenden Alien-Titel - sowohl für die aktuelle als auch für die künftige Konsolengeneration. [Gamerzines]

Glänzend. Ubisofts Ghost Recon: Future Soldier hat den Gold-Status erreicht und wird am 24. Mai für PS3 und Xbox 360 erscheinen. Die PC-Version folgt am 14. Juni. [Pressemitteilung]

Klassiker. SEGA bietet ab sofort die Mega Drive Classics Collection 5 für den PC an.  [SEGA]

Neuzugänge. David Hayter und Jennifer Hale schließen sich dem Cast des Kickstarter-Projekts République an. [Kickstarter]

Plattformübergreifend. Reverge Labs plant einen Cross-Plattform-Multiplayer für die PC- und PS3-Versionen von Skullgirls. [GameSpy]

Musikalisches Abenteuer. Harmonix arbeitet scheinbar an einem bewegungsgesteuerten Next-Gen-Musikspiel mit Kämpfen, erkundbaren Umgebungen und Story. [VG247]

Nicht für unterwegs. Nach Angaben von United Front ist derzeit keine Vita-Version von LittleBigPlanet Karting in Arbeit. [PlayStation Blog]

Neue Videos

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs