Eurogamer.de Frühstart - 30.5.2012

Metro: Last Light für Wii U nicht mehr sicher, Crysis 2 wieder auf Steam und You Don't Know Jack auf Facebook.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Zielsetzung. The Elder Scrolls Online soll möglichst bugfrei und mehr als ein Spiel für nebenbei werden. [Eurogamer.de]

Fortsetzungspläne. Big Huge Games soll bereits mit ersten Arbeiten an Kingdoms of Amalur 2 begonnen haben. [Eurogamer.de]

Unvorteilhaft. Die Silent Hill HD Collection basierte auf unfertigem und fehlerhaftem Code der Original-Spiele. [Eurogamer.de]

Verwechslung. Die BBC hat in einer Nachrichtensendung dem UN-Sicherheitsrat kurzerhand das UNSC-Logo aus Microsofts Halo-Reihe zugeordnet.. [Eurogamer.de]

Himmelhoch. Mit Big Sky Infinity hat Ripstone eine Fortsetzung zu Really Big Sky angekündigt. [Eurogamer.net]

Zukunftsplanung. Infinity Ward arbeitet an einem neuen Spiel für Next-Gen-Konsolen. [Activision]

Zeitplan. Das nächste Beta-Wochenende von Guild Wars 2 findet vom 8. bis 11. Juni statt. [Pressemitteilung]

Size matters. Trotz einiger Entlassungen hat BioWare für The Old Republic noch immer eines der größten Entwicklerteams der Industrie, weswegen man sich auch keine Sorgen um neue Inhalte machen müsse. [PC Gamer]

Aktualisiert. BioWare hat einen neuen Patch für Mass Effect 3 auf PC und Xbox 360 veröffentlicht, ein PS3-Patch folgt am Donnerstag. [BioWare Social Network]

Für unterwegs. Sony hat nun auch eine Domain für eine Vita-Version von PlayStation All-Stars Battle Royale registriert. [NeoGAF]

Eiskalt. Die Ice-White-Variante der PSP E-1000 erscheint im Juli zum Preis von 99,99 Euro auch in Europa. [PlayStation Blog]

Zu früh gefreut? Eine Umsetzung von Metro: Last Light für die Wii U ist scheinbar nicht mehr so sicher. Derzeit befindet sich kein solches Projekt in Arbeit. [Digital Spy]

Wechselspielchen. THQs Danny Bilson verlässt den Publisher und wird durch Naughty-Dog-Mitgründer Jason Rubin ersetzt. [THQ]

Rückkehr. Electronic Arts' Crysis 2 ist ab sofort wieder über Steam erhältlich. [Steam]

Mehr und mehr. Seit dem Verkaufsstart der Xbox 360 wurden weltweit mittlerweile 67 Millionen Exemplare verkauft. [Microsoft Blog]

Quizmaster. THQ hat You Don't Know Jack als Facebook-Spiel gestartet. [Facebook]

Neue Videos

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

PlayStations Play at Home geht weiter mit In-Game-Währung, Premium-Items und mehr

Für neun Spiele, darunter Rocket League, Warzone und Warframe.

Ghostrunner 2 angekündigt

Mehr Budget für die Fortsetzung.

Das hier ist Katy Perrys Song Electric zum 25. Geburtstag von Pokémon

There's no reason that this life can't be electric.

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading