The Old Republic: Charaktertransfers ab dem 12. Juni möglich

Option steht eingeschränkt zur Verfügung und ermöglicht Wechsel zwischen ausgewählten Servern.

Ab der kommenden Woche, genauer gesagt ab dem 12. Juni, will BioWare Charaktertransfers in Star Wars: The Old Republic ermöglich.

Diese Transfers werden vorerst aber nur zwischen ausgewählten Servern möglich sein, um das Spielerlebnis für alle Spieler zu verbessern, indem man die Serverpopulationen maximiert.

"Zunächst hatten wir darüber nachgedacht, den Spielern zu erlauben, auf jeden Server zu transferieren, oder aus einer Liste von Servern auszuwählen. Wenn man aber die große Anzahl von Spielern in Betracht zieht, kann eine solche Vorgehensweise zu Problemen führen. Alle Spieler, die unbedingt auf einen Server mit hoher Population möchten, werden zu dem Server wechseln wollen, von dem sie gehört haben, dass es der 'größte' Server ist", heißt es auf der offiziellen Webseite.

"Das führt natürlich dazu, dass dieser Server eine hohe Überbevölkerung bekommt. Und schon sind wir wieder bei der gleichen Situation wie jetzt, die wir ja eigentlich vermeiden möchten. Es ist unser Ziel, die Serverpopulation für den ganzen Service zu maximieren, um das Spielerlebnis für unsere Spieler zu verbessern."

"Deshalb haben wir die Entscheidung getroffen, die erste Phase des Charaktertransfers streng zu beschränken. Man wird nur von einer ausgewählten Gruppe von Ausgangsservern (von denen man seinen Charakter wegtransferiert) auf individuell ausgewählte Zielserver (die man als Ziel für den Charaktertransfer auswählen kann) transferieren können, basierend auf der Bevölkerung der Ausgangs- und Zielserver. In manchen Fällen werden eine größere Anzahl Ausgangsserver auf einen einzelnen Zielserver transferieren können. In anderen Fällen können wenige Ausgangsserver auf existierenden Server mit hoher Auslastung wechseln. Bedenkt, das Anliegen ist, alle Zielserver auf ein höheres Populationsniveau anzuheben."

Man will es jedenfalls langsam angehen lassen und in mehreren Stufen. Pro Tag kann etwa nur eine bestimmte Zahl an Charakteren transferiert werden.

"Der ganze Prozess wird über einen gewissen Zeitraum hinweg in mehreren Stufen durchgeführt werden. Obwohl unser Serverteam große Verbesserungen im Charaktertransfer-Service gemacht hat, geht es hier immerhin um mehrere Millionen Charaktere, die transferiert werden wollen, und es gibt tatsächlich ein Limit, wie viele Charaktere täglich transferiert werden können. Wir möchten eure Charaktere so schnell wie möglich transferieren, aber wir möchten euch auch um Geduld während des Transferprozesses bitten. Sobald der Transfer eingeleitet ist, sollte es nicht mehr als ein paar Stunden dauern, bis er vollzogen ist. Da wir aber mit sehr vielen Transfers rechnen, kann es passieren, dass sich euer Charakter deshalb länger im Transferprozess befindet als vorgesehen."

"Wir glauben, dass das Erhöhen der Serverkapazität und die sorgfältig geplanten Charaktertransfers zwischen Ausgangs- und Zielservern, eine deutlichere Verbesserung im Spiel bringen wird. Zusammen mit dem Gruppenfinder, der mit Spiel-Update 1.3 zur Verfügung stehen wird, wird es dann für die Spieler leicht sein, Gruppen für alle Spielinhalte zu finden."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading