Eurogamer.de Frühstart - 15.6.2012

Details zu Dawnguards Spielzeit, Geschenke für EAs free-to-play-Titel und spiritueller Ghost-Recon-Nachfolger auf Kickstarter.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Gewalttätig. Warren Spector ist der Meinung, dass die extreme Gewalt in Spielen aufhören muss. [Eurogamer.de]

Klarstellung. THQs neuer Präsident Jason Rubin hat sein Interesse am Darksiders-Franchise bekräftigt. [Eurogamer.de]

Zeitproblem. Nintendos Shigeru Miyamoto würde gerne mal einen Shooter entwickeln. [Eurogamer.de]

Absage. Microsoft wird in diesem Jahr nicht auf der gamescom und der Tokyo Game Show zu Gast sein. [Eurogamer.de]

Geschenke. Am 16. Juni findet in Köln die AMD Heaven GamExperience statt, auf der unter anderem viele Geschenke vergeben werden. [AMD Heaven]

Durchstarten. Der neue DLC Falcon Lines für Airline Tycoon 2 ist ab sofort erhältlich. [Pressemitteilung]

Kostenloser Spielspaß. EA verschenkt in den kommenden Tagen kostenlose Items und Boni für seine free-to-play-Titel. [EA]

Abenteuer. Ubisoft hat mit Pirate of the Savage Sea ein Adventure Pack für Might & Magic Heroes 6 angekündigt, das zum Preis von 9,99 Euro mehr als zehn Stunden Beschäftigung bieten soll. Erscheinungstermin: 12. Juli. [Pressemitteilung]

Planänderung. Trendy hat die Vita-Version von Dungeon Defenders eingestellt. [Trendy]

Wie früher. Ehemalige Mitarbeiter von Red Storm und Valve wollen via Kickstarter einen spirituellen Nachfolger zum ursprünglichen Ghost Recon finanzieren. [Kickstarter]

Große Pläne. Journey-Entwickler Thatgamecompany arbeitet an seinem ersten Multi-Plattform-Titel. [VentureBeat]

Starttermin. Penny Arcades On The Rain-Slick Precipice Of Darkness: Episode 3 wird am 25. Juni für den PC erscheinen, weitere Umsetzungen folgen. [Zeboyd Games]

Nicht geplant. Visceral Games zufolge plant man derzeit keine Umsetzung von Dead Space 3 für die Wii U. [Nintendo World Report]

Erklärung. EA will Insomniacs OverStrike, das auf der E3 nicht zu sehen war, später in diesem Jahr genauer vorstellen. [CVG]

Spielzeit. Laut Bethesda werdet ihr mit der Skyrim-Erweiterung Dawnguard zwischen zehn und 20 Stunden beschäftigt sein. [Gamefront]

Neuerung. Ein neuer Patch für Civilization 5, der jetzt verfügbar ist, bringt auch Support für den Steam Workshop mit sich. [Blue's News]

Massiv. Laut Runics Max Schaefer war Blizzards Diablo 3 ursprünglich als MMO geplant. [Games.on.net]

Entdeckung. In einer Umfrage von Sony ist ein Gran Turismo für die PlayStation Vita aufgetaucht. [IGN]

Neue Videos

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading