Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Ärger. Die Verbraucherzentrale hat Blizzard wegen Diablo 3 abgemahnt. [Eurogamer.de]

Finanzierung. Die beste Ausrüstung in Dust 514 kostet 24 Cent, allerdings verliert ihr die Ausrüstung stets nach dem Tod. [Eurogamer.de]

Konkurrenz. Cryteks Cevat Yerli zufolge bietet die CryEngine 3 schon seit drei Jahren die gleichen Features wie die Unreal Engine 4. [Eurogamer.de]

Problematisch. Bei dem für Thief 4 zuständigen Entwicklerteam hat es einige Abgänge gegeben, außerdem ist ein Teaser-Video aufgetaucht. [Eurogamer.de]

Filmreif. Paramount hat offenbar Interesse an einer Verfilmung von Ubisofts Splinter Cell. [Deadline]

Rekord. Mit 5,1 Millionen Dollar Umsatz hat das jüngste Humble Indie Bundle einen neuen Rekord aufgestellt. [Joystiq]

Crossover. Overkill arbeitet scheinbar an einer neuen Map für Payday auf Basis einer Left-4-Dead-Karte. [Eurogamer.net]

Nächster Erfolg. Auch die Finanzierung von Tex Murphy: Project Fedora ist geglückt. [Kickstarter]

Zombierückkehr Die zweite Episode von The Walking Dead soll Ende Juni erscheinen. [Kotaku]

Support. Call of Duty: Black Ops 2 wird auf dem PC Dedicated Server unterstützen. [Game Informer]

Schätzung. Je nach Spielweise lässt sich Arkanes Dishonored in zwölf bis 14 Stunden beenden. [Bethblog]

Fehlerbeseitigung. Für Resident Evil: Operation Raccoon City ist ein neuer Patch verfügbar. [Capcom Unity]

Filmpläne. Ubisoft hat sich mehrere Domains registriert, die auf einen Film zu Watch Dogs hindeuten. [Joystiq]

Unterstützung. Entwickler Neversoft arbeitet nun am Call-of-Duty-Franchise. [Develop]

Neue Videos

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Call of Duty: Black Ops II - Test (Mehrspieler und Wertung)

Nach der wenig spektakulären Kampagne muss der Mehrspieler-Modus es wieder retten. Natürlich mit untoter Unterstützung.

EmpfehlenswertDishonored: Definitive Edition - Test

Definitive? Die PC-Version gibt es doch schon.

Dishonored: The Brigmore Witches - Test

Vergebung gesucht, zahle in Blut.

Resident Evil: Operation Raccoon City - Test

Operation am Kadaver zweier Klassiker