Nintendos Iwata: Erwartet keine Spiele "in der Art von Call of Duty" von uns

Zumindest nicht von Nintendo selbst, aber man hat auch eigene Titel mit einem Augenmerk auf den Online-Bereich.

Ein Spiel "in der Art von Call of Duty" sollte man von Nintendo nicht erwarten, sagt Nintendos Präsident Satoru Iwata.

Natürlich werde man Titel wie Mario Kart veröffentlichen, die großen Wert auf den Online-Bereich legen und Online-Multiplayer unterstützen, aber man sollte keineswegs Spiele "in der Art von Call of Duty von Nintendo erwarten", erklärt Iwata gegenüber The Independent.

Das sei die Aufgabe von Drittherstellern und Nintendo wäre froh, entsprechende Titel auf der eigenen Plattform anbieten zu können.

"Ich denke, dass die Wii U leistungsstark genug sein wird, um sehr anspruchsvolle Spiele darzustellen. Aber die Architektur ist natürlich unterschiedlich im Vergleich mit den anderen Konsolen, also braucht es ein wenig Tuning, um die maximale Performance herauszukitzeln", sagt er.

"Wir werden kein System mit so viel Pferdestärken bieten, dass alles butterweich laufen wird, egal was man veröffentlicht. Und da wir das System mit dem GamePad verkaufen - was das Ganze nur teurer macht -, wollen wir die Kosten nicht weiter steigern, indem wir eine übertriebene CPU-Leistung bieten."

In dieser Woche hatte Tekken-Producer Kasuhiro Harada angegeben, dass sich die Grafik in etwa auf gleichem Level wie die von PS3 und 360 befinde, "aber was die CPU betrifft, ist die Taktrate recht niedrig".

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (22)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (22)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading