EA: Mirror's Edge 2 steht 'auf der Liste'

Publisher deutet mal wieder eine Fortsetzung an, ohne allerdings wirklich konkret zu werden.

Die Liste mit Interessensbekundungen, Liebeserklärungen oder einfach nur Andeutungen zu Mirror's Edge 2 von Electronic Arts selbst ist lang. Sehr lang. Und jetzt mal wieder noch ein Stückchen länger.

Jüngsten Aussagen von Electronic Arts' Frank Gibeau zufolge steht eine Fortsetzung jedenfalls "auf der Liste".

Die Frage sei nicht, ob es zurückkehrt, sondern vielmehr "wie und wann", sagt Gibeau in der jüngsten Ausgabe der Game Informer (via Videogamer).

"Wir haben nichts anzukündigen", so Gibeau. "Wir lieben Faith. Wir lieben die Marke. Es geht wirklich nur um die Frage, wie und wann man sie zurückbringt. Es steht auf der Liste. Wir müssen einfach schauen, welche Teams verfügbar sind, wer den richtigen Qualitätsansatz verfolgt und wer es versteht."

Bis dahin heißt es also weiter warten. Und falls ihr den ersten Teil noch nicht gespielt habt, solltet ihr das vielleicht mal nachholen. Eine gute Gelegenheit dafür wäre etwa der aktuelle Steam Summer Sale.

Mirror's Edge - Launch Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading