Eurogamer.de Frühstart - 18.7.2012

Season 6 für Star Trek Online erhältlich, Raimi nicht mehr WoW-Regisseur und THQ droht Klage wegen uDraw.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Portierung. Valve arbeitet an Linux-Versionen von Steam und Left 4 Dead 2 für Ubuntu. [Eurogamer.de]

Verpasste Chance. Limbo wäre fast ein Exklusivtitel für die PlayStation 3 geworden. [Eurogamer.de]

Konsequenzen. Verzweigte Geschichten zu erschaffen, ist laut CD Projekt eine schwere Aufgabe, die sich aber lohnt. [Eurogamer.de]

Gierig. Wer Spieler zu sehr ausbeutet, wird nach Ansicht von CD Projekt irgendwann die Konsequenzen zu spüren bekommen. [Eurogamer.de]

Nächste Runde. EA hat Battlefield 4 bestätigt, dessen Beta im Herbst 2013 starten soll. [Eurogamer.de]

Deals. Die heutigen Deals im Steam Summer Sale umfassen Company of Heroes, Limbo, Wargame: European Escalation, Stronghold 3 Gold, GTA 4, Call of Duty: Black Ops, Spec Ops: The Line, Train Simulator 2012 und das Indie Bundle 6. [Steam]

Einschränkung. Blizzard wird die Zahl der Spiele begrenzen, die man innerhalb eines kurzen Zeitraums in Diablo 3 erstellen kann. [Battle.net]

Update. Am 24. Juli erscheint mit Phönix ein neues Update für Dragonica, das unter anderem die Grafik-Engine des Spiels überarbeitet. [Pressemitteilung]

Abgang. Rich Vogel, Producer von Star Wars: The Old Republic, hat BioWare Austin verlassen, außerdem soll es dort weitere Entlassungen gegeben haben. [Gamasutra]

Schneller Zugang. Auch in diesem Jahr bietet EA wieder sein Fastpass-System für schnelleren Zugang auf der gamescom an. [EA]

Zombies. Zum kommenden Film World War Z, der auf dem gleichnamigen Buch basiert, könnte es möglicherweise auch ein Spiel geben. [Siliconera]

Neue Inhalte. Mit Wogen des Krieges ist ab sofort Game-Update 16 für DC Universe Online erhältlich, neue Missionen und Bosskämpfe inklusive. [Pressemitteilung]

Mehr Details. Die HD-Remakes von Yakuza 1 und 2 sollen in Japan Anfang November exklusiv für die PS3 erscheinen. [Andriasang]

Klage. Publisher THQ droht eine Klage, weil man Investoren nicht ausreichend über das schlechte Abschneiden von uDraw informiert habe. [VG247]

Kopie. Runic Games geht gegen die Verwendung eigener Assets in EGLS' Titel Armed Heroes Online vor. [PC Gamer]

Energie. Das Season-6-Update für Star Trek Online ist ab sofort verfügbar und erweitert das Spiel etwa um Sternenbasen für Flotten. [Pressemitteilung]

Zukunftspläne. 343 Industries sucht neue Mitarbeiter für die Arbeit an Halo - sowohl mit der aktuellen als auch mit der nächsten Konsolengeneration. [Videogamer]

Gründe. Umfangreiche Arbeiten am Balancing sind laut Runic verantwortlich für die Verspätung von Torchlight 2. [Runic]

Wechsel. Sam Raimi ist nicht mehr länger Regisseur des World-of-WarCraft-Films. [IGN]

Neue Videos

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (18)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (18)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading