Deep Silver eröffnet Webseite zu Sacred World

Bislang ist dort noch nicht viel zu sehen, allerdings verweist man auf den 7. August.

Deep Silver hat eine Webseite zum nächsten Teil der Sacred-Reihe eröffnet, der demnach auf den Namen Sacred World hören wird.

Aktuell ist dort außer einer kleinen Flash-Animation aber noch nicht viel zu sehen. Man verweist jedoch auf den 7. August, also auf den kommenden Dienstag. Vermutlich dürften dann weitere Informationen folgen.

Spätestens zur gamescom wird man aber mit Sicherheit mehr über das Projekt erfahren.

Vor drei Jahren hatte der Publisher auf der gamescom in Köln bekannt gegeben, dass man sich die kompletten Reche an der Marke Sacred gesichert hat.

Ebenso plante man damals bereits einen Nachfolger mit dem Arbeitstitel Sacred 3, aus dem dann wohl Sacred World wurde.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading