Ego-Survival-Spiel 'Sir, You are Being Hunted' angekündigt

Entsteht unter Regie von Rock, Paper, Shotguns Jim Rossignol

Rock, Paper, Shotguns Jim Rossignol hat mit seinem Spiele-Studio Big Robot das Ego-Survival-Spiel 'Sir, You are Being Hunted' angekündigt. Die Hatz auf den Spieler verläuft durch zufallsgenerierte englische Sumpflandschaften, während euch robotische Jäger im feinsten Jahrhundertwende-Zwirn Nacken sitzen.

Projektleiter Rossignol beschreibt den Titel als "britische Indie-Version von S.T.A.L.K.E.R."

Das "britisch" ist hierbei der Schlüsselbegriff, denn der "British Countryside Generator" sorgt dem ersten Teaser zufolge schon entschieden für das klamme Flair der besseren "Der Hund von Baskerville" Verfilmungen.

Auf der offiziellen Seite gibt Rossignol zum Besten, das Spiel vereine "Elemente seiner liebsten Dinge: Erkundung, KI-Interaktion, Survival, Roboter und heiße Getränke".

Sir, You are Being Hunted erscheint 2013 für PC und Mac.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (7)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (7)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading