Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Zielvorgabe. Criterion will Burnout Paradise mit Need for Speed: Most Wanted in den Schatten stellen. [Eurogamer.de]

Sorgenfrei. Kojima Productions macht sich dank der Fox-Engine keine Sorgen um steigende Produktionskosten. [Eurogamer.de]

Einzelheiten. Mehr Details zu den Waffen und der Story von Capcoms Remember Me. [Eurogamer.de]

Forderung. Warren Spector fordert, dass man mehr glaubwürdige Charaktere erschaffen soll. [Eurogamer.de]

Veränderung. EA macht aus dem Projekt C&C Generals 2 eine C&C-free-to-play-Plattform. [Eurogamer.de]

Termin. Der Leviathan-DLC für Mass Effect 3 wird am 28. August erscheinen. [BioWare]

Scharf. Konami bringt Metal Gear Rising: Revengeance am 21. Februar 2013 auf den Markt. [Pressemitteilung]

Fortsetzung. 1C hat mit Warriors of the North ein neues King's Bounty angekündigt. [Eurogamer.net]

Experten gesucht. Zur neuen Bundesliga-Saison startet EA wieder ein neues Tippspiel auf Facebook. [Facebook]

Langfristig. Alle Skills in Dust 514 zu erlernen, soll laut CCP rund sieben Jahre dauern. [VG247]

Ergänzung. Mit Stirb an einem anderen Tag und Lizenz zum Töten hat Activision zwei weitere Bond-Filme vorgestellt, die in 007 Legends vertreten sein werden. [Pressemitteilung]

Pläne. Laut Sonys Shuhei Yoshida will man wohl bald über das nächste Gran Turismo sprechen. [VG247]

Wünsche. Dean Hall würde DayZ auch gerne auf den Konsolen sehen. [Joystiq]

Zielgerade. StarCraft 2: Heart of the Swarm befindet sich in der letzten Phase der Entwicklung, Beta-Einladungen werden in Wellen verschickt. [Polygon]

Verhandlung. Die 20-Millionen-Dollar Klage von Axl Rose gegen Activision geht vor Gericht. [Hollywood Reporter]

Belohnung. Die Larian Studios bieten eine Belohnung von 5.000 Dollar für Hinweise zum Diebstahl von PCs mit frühen Versionen von Divinity: Dragon Commander und Divinity: Original Sin vom Stand der Entwickler. [VG247]

Angebot. Ab sofort ist das Humble Bundle for Android 3 erhältlich [Humble-Bundle-Webseite]

Partner. Wadjet Eye Games veröffentlicht das Adventure Primordia der Wormwood Studios. [Primordia]

Ausblick. Blizzard bietet einen Ausblick auf die Veränderungen beim Barbarian und dem Wizard im kommenden Diablo-3-Patch an. [Barbarian, Wizard]

Probematch. Sony bietet in der nächsten Woche für PS-Plus-Mitglieder eine Demo zu Counter-Strike: Global Offensive zum Download an. [Kotaku]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.