Far Cry 3: Details zum Kopierschutz und den Systemanforderungen des Spiels

Wer das Optimum aus dem Spiel rausholen will, braucht einen entsprechend starken Rechner.

Ubisoft hat ein paar Einzelheiten zur PC-Version von Far Cry 3 bekannt gegeben, genauer gesagt zum Kopierschutz und den Systemanforderungen.

Demnach ist eine einmalige Aktivierung des Shooters über Uplay notwendig. Anschließend könnt ihr den Titel spielen und von Uplays Social-Features Gebrauch machen. Oder aber ihr schaltet das Spiel über Uplay in den Offline-Modus und könnt dann die Kampagne auch ohne Internetverbindung absolvieren.

Die Systemanforderungen des Spiels seht ihr nachfolgend.

Minimum

  • Prozessor: 2,66 GHz Intel Core 2 Duo E6700 oder 3,00 GHz AMD Athlon 64 X2 6000+ oder besser
  • Arbeitsspeicher: 4 GB RAM
  • Grafikkarte: Grafikkarte mit 512 MB Speicher und Support für Shader Model 4.0

Empfohlen

  • Prozessor: Intel Core i3-530 oder AMD Phenom II X2 565 oder besser
  • Arbeitsspeicher: 6 GB RAM
  • Grafikkarte: DX11-kompatible Grafikkarte mit 1024 MB Speicher und Support für Shader Model 4.0

Hi-Performence

  • Prozessor: Intel Core i7-2600K oder AMD FX-4150 oder besser
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM
  • Grafikkarte: DX11-kompatible Grafikkarte mit 1024 MB Speicher und Support für Shader Model 4.0

Unterstützte Grafikkarten

  • ATI Radeon HD 2900 / 3000 / 4000 / 5000 / 6000 / 7000 Serie
  • NVIDIA GeForce GTX 8800 / GTX 9000 / GT 200 / GT 400 / GT 500 / GT 600 Serie

Laptop-Versionen dieser Grafikkarten funktionieren laut Ubisoft möglicherweise, werden aber nicht unterstützt.

Far Cry 3 - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading