Rayman Legends erscheint nicht mehr zum Verkaufsstart der Wii U

Veröffentlichung um mehrere Monate verschoben, außerdem erklärt man die Exklusivität.

Wer sich zum Verkaufsstart der Wii U gleich den nächsten Rayman-Titel mit in den Einkaufskorb legen wollte, wird darauf noch etwas länger warten müssen.

Eigentlich sollte Rayman Legends zeitgleich mit der Wii U am 30. November auf den Markt kommen. Wie Ubisoft nun allerdings bestätigt hat, verschiebt sich die Veröffentlichung um mehrere Monate nach hinten.

"Rayman Legends wird weltweit im ersten Quartal 2013 erscheinen", heißt es von Seiten des Publishers. Konkretere Angaben zum Termin machte man nicht.

"Wir freuen uns, dass die Fans vom Spiel begeistert sind und nehmen uns die nötige Zeit, um sicherzustellen, dass wir ein Spiel abliefern, das ihre Erwartungen hoffentlich erfüllt und übertrifft. Mehr Details werden wir bald bekannt geben."

Gegenüber der Nintendo Power (via Nintendo Everything) erklärte Ubisofts Level Designer Chris McEntee unterdessen, warum das Spiel exklusiv für die Wii U erscheint.

"Nun, technisch gesehen könnten wir es mit SmartGlass [für Xbox 360] oder mit der Vita in Verbindung mit der PS3 tun. Die Möglichkeit wäre vorhanden, aber wir haben uns wirklich besonders auf die Wii U konzentriert, weil es dieses spezielle Toolset hat und weil jeder Käufer das bekommt, was er zum Spielen braucht."

"Wir wollen nicht, dass die Spieler von anderer Technologie abhängig sind, die sie kaufen müssen, um wirklich das komplette Spielerlebnis zu haben. Hier kauft man sich die Wii U, das Spiel und kann dann all die Inhalte ohne Extras erleben. Und wir wollten niemandem das halbe Spielerlebnis geben, nur um es auf andere Konsolen bringen zu können. Wir wollen, dass die Spieler all das bekommen, was wir mit diesem Spiel anzubieten haben."

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading