GTA 5 erscheint im Frühjahr 2013

Update 2: Rockstar bestätigt Releasezeitraum, PS3 und 360 als Launch-Plattformen.

Update 2: Rockstar hat nun auch selbst bestätigt, dass Grand Theft Auto 5 im Frühjahr 2013 erscheinen wird. PlayStation 3 und Xbox 360 sind die Launch-Plattformen.

4

Update: Der Händler GAME hat nun via Twitter ebenfalls ein Bild von GTA-5-Artworks veröffentlicht (und mittlerweile wieder entfernt), die die Angaben zum Veröffentlichungszeitraum bestätigen.

Darüber hinaus sieht man auf dem Bild auch zwei brandneue Artworks zum Spiel.

3

Originalmeldung: Im Netz sind Pre-Order-Artworks zu Grand Theft Auto 5 aufgetaucht, die offenbar den Veröffentlichungszeitraum und die Plattformen verraten, auf denen das Spiel zuerst erhältlich ist.

Auf den Artworks ist vom "Frühjahr 2013" die Rede, konkretere Angaben macht man allerdings nicht. Passen würde es durchaus zu bisherigen Vermutungen und auch zu den Rockstar-Veröffentlichungen der letzten Jahre, die allesamt im Mai erfolgten.

Bei den Launch-Plattformen handelt es sich demnach wenig überraschend um die Xbox 360 und Sonys PlayStation 3, zumindest lassen sich entsprechende Logos erkennen. Von PC und/oder Wii U keine Spur. Wahrscheinlich ist aber, dass wie beim Vorgänger die PC-Spieler einfach nur etwas länger warten müssen. Ob Grand Theft Auto 5 möglicherweise auch für Wii U erscheint, bleibt abzuwarten.

In den nächsten Tagen ist zudem mit einer Infoflut auf Basis neuer Informationen aus der kommenden Ausgabe der Game Informer zu rechnen. Wahrscheinlich dürfte im dem Zusammenhang dann auch dieser Veröffentlichungszeitraum genannt werden.

1
Ein näherer Blick auf eines der Artworks. Hier erkennt man die Logos der Plattformen.
2
Eines der Artworks hatte Rockstar bereits letzte Woche veröffentlicht.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (71)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (71)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading