Eg.de Frühstart - The Last of Us, Brütal Legend, System Shock 2

The Last of Us auf Juni verschoben, Brütal Legend kommt für PC und System Shock 2 auf GOG.com.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Zukunft. Medal of Honor soll zurückkehren, wenn die Zeit reif ist. [Eurogamer.de]

Prognose. Nach Ansicht von Chris Taylor nutzt sich Kickstarter langsam ab. [Eurogamer.de]

Hilfreich. Die Frostbite-Engine soll die Next-Gen-Entwicklung für EA deutlich kosteneffektiver machen. [Eurogamer.de]

Partner. Notch finanziert Age of Wonders 3. [Eurogamer.de]

Kritik. Der Erschaffer der ursprünglichen Xbox kritisiert Microsofts aktuelle Xbox-Strategie. [Eurogamer.de]

Status. Fumito Ueda hat sich zum aktuellen Status von The Last Guardian geäußert. [Eurogamer.de]

Verspätung. Sony hat The Last of Us auf den 14. Juni verschoben. [PlayStation Blog]

Release. Brütal Legend erscheint für den PC. Wer auf Steam vorbestellt, erhält Zugang zur Multiplayer-Beta. [Steam]

Klassiker. System Shock 2 wird heute auf GOG.com veröffentlicht. [Rock, Paper, Shotgun]

Gratis. Die Macher von Chivalry: Medieval Warfare wollen neben kostenpflichtigen Erweiterungen auch weitere kostenlose Inhalte anbieten. [Destructoid]

Termin. Der kostenlose DLC Bloody Palace für DmC erscheint am 20. Februar auf Xbox Live und im PlayStation Store. [Twitter]

Arbeit. David Cage und Quantic Dream haben bereits mit ersten Arbeiten am nächsten Projekt begonnen. [GamesIndustry]

Erfolglos. Deadly Premonition war kommerziell nicht erfolgreich. [Polygon]

Untote. Rebellion hat einen Sniper-Elite-Ableger namens Nazi Zombie Army angekündigt. [Digital Spy]

Freude. Epics Tim Sweeney freut sich auf die digitale Zukunft. [Edge]

Teaser. Avalanches Christofer Sundberg hat ein Foto veröffentlicht, das eines der kommenden Spiele des Studios zeigt. [Instagram]

Testphase. Ubisofts ShootMania Storm befindet sich ab sofort in der offenen Beta. [ManiaPlanet]

Lebenszeichen. Cryteks Ryse ist nach wie vor in Arbeit. Ob es noch in diesem Jahr erscheint, ist aber unklar. [OXM]

Aussicht. Das nächste Batman-Spiel soll wohl in zwei bis drei Monaten angekündigt werden und ist womöglich ein Next-Gen-Titel. [VG247]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading