Neues Flugmodell für World of Warplanes

Wargaming veröffentlicht ein neues Update für das Spiel und nimmt große Änderungen vor.

Mit dem jüngsten Update für World of Warplanes, das ab heute für europäische Spieler verfügbar ist, nimmt Wargaming einige umfangreiche Änderungen am Spiel vor.

Unter anderem bekommt das Spiel, das sich derzeit noch in der Closed Beta befindet, damit ein neues Flugmodell. Das Gameplay soll sich dadurch aufregender und dynamischer anfühlen. Außerdem sollen sich die Spieler nun weniger auf die Steuerung und mehr auf das Meistern der technischen Skills konzentrieren können.

Weiterhin bringt das Update eine verbesserte Maussteuerung für die US- und RU-Server mit sich. Und zu guter Letzt hat man auch noch die Grafik überarbeitet.

„Es hat sechs Monate gedauert, um sicherzustellen, das jedes kleine Detail des Flugmodells sich einfach richtig anfühlte. Mit dem Ergebnis sind wir wirklich sehr zufrieden", sagt Producer Anton Sitnikau.

„Da wir nun Komfort und Ergonomie der Flugsteuerung maximiert haben, stehen das taktische Denken und die Fähigkeiten wirklich im Vordergrund."

Mehr dazu erfahrt ihr im nachfolgenden Entwicklertagebuch.

Zu den Kommentaren springen (2)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (2)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading