Eg.de Frühstart - Yager, ArmA 3, Giana Sisters: Twisted Dreams

Yager arbeitet an Next-Gen-Projekt, Lite-Version der ArmA-3-Alpha verfügbar und Giana Sisters nächste Woche auf XBLA.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Impressionen. Zu Star Wars: First Assault sind nun auch noch zwei Videos im Netz aufgetaucht. [Eurogamer.de]

Mittel. Ubisoft will mit Überraschungen und frischen Ideen in künftigen Assassin's Creeds gegen Ermüdungserscheinungen ankämpfen. [Eurogamer.de]

Länge. Nach Ansicht von Regisseur Josef Fares sind viele Spiele länger als nötig. [Eurogamer.de]

Trick. Ein Spieler hat SimCity so modifiziert, dass ein unbegrenztes Offline-Spielen möglich ist. [Eurogamer.de]

Entwicklung. Yager arbeitet mit der Unreal Engine 4 an einem Next-Gen-Projekt. [Eurogamer.net]

Reinschnuppern. Ab sofort ist eine Lite-Version der Alpha von ArmA 3 verfügbar. Diese können bisherige Käufer zum Beispiel an Freunde vergeben. Die Lite-Version unterstützt allerdings keine Mods und keinen Multiplayer. [VG247]

Neuzugang. Mit Saruman ist ein neuer Wächter für Wächter von Mittelerde verfügbar. [Pressemitteilung]

Release. Giana Sisters: Twisted Dreams erscheint in der kommenden Woche auf XBLA, eine PSN-Version soll kurz darauf folgen. [Eurogamer.net]

Kooperation. Die Macher von TimeSplitters Rewind arbeiten regelmäßig mit Crytek zusammen. [Cooking with Grenades]

Aktualisiert. Game Update 04 für PlanetSide 2 ist ab sofort verfügbar und bringt etwa ein VR-Training oder einen neuen Map-Screen mit sich. [Pressemitteilung]

Laufen. Conduit-Entwickler High Voltage Software hat mit Le Vamp einen Endless-Runner für iOS veröffentlicht. [Eurogamer.net]

Bonus. An den kommenden vier Wochenenden erhaltet ihr in Star Wars: The Old Republic doppelte Erfahrungspunkte. [Offizielle Webseite]

Release. Die PSN-Version von Kalypsos Dollar Dash erscheint am 20. März. [Pressemitteilung]

Meinung. American McGee will wissen, ob ihr an einem neuen Alice interessiert wärt und ob ihr es über Kickstarter finanzieren würdet. [Facebook]

Reaktion. Sony Santa Monica arbeitet an einem Patch, um den Schwierigkeitsgrad der Trials of Archimedes in God of War: Ascension etwas zu senken. [Destructoid]

Eingestellt. Capcom hat Mega Man Online eingestellt. [Kotaku]

Zahlen. City Interactive liefert zur Veröffentlichung von Sniper: Ghost Warrior 2 eine Million Exemplare aus. [Pressemitteilung]

Lizenz. Games Workshop arbeitet mit Slitherine an einem Spiel zu Warhammer 40.000. [VG247]

Rasant. Activision arbeitet an einem Spiel zu The Fast and the Furious. [Eurogamer.net]

Veränderungen. PES 2014 basiert auf der FOX-Engine. [MCV]

Klassiker. Duke Nukem 2 erscheint im April für 1,99 Dollar als iOS-Version. [Pressemitteilung]

Rückkehr. Ubisoft hat bestätigt, dass Patrice Désilets nach der Übernahme von THQ Montreal wieder zum Unternehmen zurückkehrt. [Polygon]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading