Remember Me: Entwickler 'respektiert' die Spieler mit dem weiblichen Hauptcharakter

Man wollte die üblichen Klischees bei der Gestaltung von Nilin vermeiden.

Entwickler Dontnod wollte bei der Erstellung des weiblichen Hauptcharakters von Remember Me, Nilin, nach Möglichkeit Klischees vermeiden.

Schlussendlich ging es darum, einen guten Mittelweg zu finden und nicht etwa eine übersexualisierte Figur zu gestalten.

„Man muss diese Fallen überwinden und darf aus ihr nicht einfach eine Jungfrau in Nöten oder eine Sexbombe machen, weil man denkt, das würde die Männerhorden ansprechen, die eure Fanbasis ausmachen", erklärt Creative Director Jean-Maxime Moris gegenüber Shacknews.

„Aber wenn man sein Publikum respektiert, dann passt man etwas nicht dem Massengeschmack an und das zahlt sich letzten Endes aus, denn das, was man tut, ist anders. Aber ich sage nicht, dass wir die Einzigen sind. Es freut mich zu sehen, dass mehr und mehr Spiele weibliche Protagonisten haben."

Andererseits wollte man aus dem Ganzen aber auch kein großes Thema machen.

„Die Gleichberechtigung ist für uns kein großes Thema im Spiel gewesen. Aber wenn wir an die Welt denken, die wir entworfen haben, stimmt es schon, dass Frauen die wichtigsten Ämter der Regierung bekleiden."

„Im Hinblick auf die Gleichberechtigung haben wir im Jahr 2013 noch einen langen Weg vor uns, betrachtet dies also als eine unterbewusste militante Aktion."

Remember Me - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (56)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (56)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading