Eg.de Frühstart - Nintendo, Monaco, Resident Evil: Revelations

Firmware-Update für die Wii U, Monaco für XBLA verspätet sich weiter und RE-Demo in Kürze.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

The Bureau. 2Ks XCOM-Shooter hört nun auf den Namen The Bureau: XCOM Declassified. [Eurogamer.de]

The Witcher 3. Entwickler CD Projekt hat sich gegen einen Multiplayer-Modus in The Witcher 3 entschieden. [Eurogamer.de]

Wii U. Nintendo hat ein neues Firmware-Update für die Wii U veröffentlicht. Es verbessert unter anderem Stabilität und Schnelligkeit der Konsole und bringt eine erweiterte Standby-Funktion mit sich. [Pressemitteilung.]

Monaco. Die XBLA-Version von Monaco verspätet sich weiter. [Joystiq]

Resident Evil: Revelations. Capcom wird in Kürze eine Demo zu Resident Evil: Revelations für PC, Xbox 360, PS3 und Wii U veröffentlichen. [Pressemitteilung]

Jacob Jones. Sony hat Jacob Jones and the Bigfoot Mystery für die Vita und iOS angekündigt. Der Titel erscheint im Mai und wird von Ex-Bizarre-Creations-Mitarbeitern entwickelt. [Eurogamer.net]

DayZ. Der geplante Basisbau in DayZ soll in etwa den Capital Ships aus EVE Online entsprechen. [PCGamesN]

Dust 514. CCPs Dust 514 wird am 14. Mai im PSN veröffentlicht. Die Beta ist bis dahin weiter erhältlich. [Pressemitteilung]

Scribblenauts. Das nächste Scribblenauts lässt euch angeblich als DC-Helden spielen. [IGN]

Beyond. Nach Angaben von David Cage ist Beyond: Two Souls zehn Stunden lang. [GameSpot]

EVE Online. CCP arbeitet zusammen mit Dark Horse an einer Comic-Serie und an einem Guidebook zu EVE Online [Pressemitteilung]

Defense Grid 2. Dank eines privaten Investors arbeitet Hidden Path Entertainment an Defense Grid 2. [Eurogamer.net]

Tiger Woods. Gerüchten zufolge hat EA Tiger Woods PGA Tour 15 eingestellt. [Kotaku]

EVE Online. CCP hat eine The Second Decade Collector's Edition zu EVE Online angekündigt. Sie enthält ein 190 Seiten starkes Hardcover-Buch, einen USB-Hub in Raumschiff-Form, eine Soundtrack-CD, ein Brettspiel und Ingame-Items. [Pressemitteilung]

The Old Republic. BioWares MMO The Old Republic bekommt demnächste weitere Optionen zur Individualisierung der Charaktere sowie die Cathar als spielbare Rasse. [Massively, Offizielle Webseite]

Respawn. Die kürzlichen Entlassungen bei EA und die Berichte über eine Schließung des EA-Partners-Labels haben keinen Einfluss auf Respawn. [Euogamer.net]

EVE Online. CCP arbeitet mit Filmemacher Baltasar Komákur und seiner Produktionsfirma zusammen, um eine TV-Serie zu EVE Online zu produzieren. Diese soll auf Geschichten der Fans basieren. [Pressemitteilung]

Mass Effect. BioWare hat mehrere ehemalige Mitarbeiter von Big Huge Games (Kingdoms of Amalur) eingestellt, die dort am nächsten Mass Effect arbeiten werden. [Kotaku]

Total War: Rome 2. Mit der spielbaren Fraktion der Pontier erscheint kostenloser Day-One-DLC für Total War: Rome 2. [Pressemitteilung]

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading