Deus Ex: The Fall angekündigt, für Mobile-Geräte und Tablets

Square Enix macht es offiziell.

Update (05.06.2013): Square Enix hat Deus Ex: The Fall nun offiziell angekündigt.

Das Ganze wird ein Titel für Mobile-Geräte und Tablets, der "bald" erscheinen soll.

Schauplatz ist das Jahr 2027. Ihr spielt den ehemaligen britischen SAS-Söldner Ben Saxon, der eine physische Augmentation erfahren hat und die Wahrheit hinter einer Drogen-Verschwörung aufdecken will. Dabei kämpft er gegen die Tyrants, eine private Militärfirma - nicht nur für sich selbst, sondern auch für andere augmentierte Menschen.

Originalmeldung: Was genau ist eigentlich Deus Ex: The Fall?

Gute Frage. Nach dem sehr kurzen Teaser-Trailer, den Square Enix nun veröffentlicht hat (siehe unten), sind wir jedenfalls nicht viel schlauer. Das wird sich aber schon morgen ändern.

Denn der morgige 5. Juni wird unter dem Logo von Deus Ex: The Fall erwähnt und dementsprechend gibt es dann wohl erste Informationen und/oder einen Trailer zu dem Projekt.

Zumindest die Gestaltung des Logos entspricht dem im Jahr 2011 veröffentlichten Deus Ex: Human Revolution.

Domains zu Deus Ex: The Fall hatte Square Enix bereits im März in mehreren Varianten registriert.

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (27)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (27)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading