Spencer: 24-Stunden-Verbindung und Co. der Xbox One sind derzeit in Stein gemeißelt

Allerdings habe sich auch schon die Xbox 360 mit der Zeit weiterentwickelt.

Nach Angaben von Microsofts Phil Spencer sind die alle 24 Stunden nötige Authentifizierung der Xbox One und die Richtlinien im Hinblick auf Gebrauchtspiele derzeit in Stein gemeißelt. Man sei in Zukunft aber offen für Anpassungen, wie das auch schon bei der Xbox 360 der Fall war.

„Wir werden bei der Xbox One so aufmerksam auf das Feedback achten wie bei der Xbox 360", sagt er im Gespräch mit CVG. „Diese Systeme entwickeln sich also weiter. Wir sind ein Software-Unternehmen. Wenn ihr mal daran denkt, wie oft wir das Betriebssystem der Xbox 360 geändert haben - es waren einige Male."

„Aber wir wollten unsere Richtlinien im Hinblick auf die Xbox One klar verständlich machen, damit es in Bezug auf unseren Ansatz keine Unklarheiten gibt. Das war unsere Absicht."

Laut Spencer hört Microsoft „immer auf seine Fans", auch wenn sie sauer sind. Persönlich nimmt er davon jedoch nichts.

„Lasst mich das hier sagen: Die Äußerungen der Fans frustrieren mich niemals, denn sie reagieren hinsichtlich ihrer Spiele und Systeme, die sie kaufen, sehr emotional."

„Offensichtlich versuchen wir Spiele und eine Plattform zu entwickeln, die die Leute lieben werden und in die sie ihr Geld und ihre Zeit investieren", so Spencer.

Xbox One - Reveal-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (36)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (36)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading