Halo: E3-Teaser war nicht Halo 5, außerdem denkt man über Halo 2 Anniversary nach

Lässt man künftig einfach die Zahlen weg oder steckt mehr dahinter?

Nach Angaben von Microsofts Phil Spencer handelt es sich bei dem auf der E3 in Form eines Teaser-Trailers gezeigten Halo nicht um Halo 5.

„Dadurch, dass wir keine Nummer hinter das Spiel setzten, sollte es keine Zweideutigkeiten geben. Für mich war das, was wir zeigten, nicht das Spiel. Niemand sollte hier verwirrt werden", sagt Spencer.

„Es war ein vom Studio gut durchdachtes Stück, das zeigt, wo sich der Master Chief auf seiner Reise befindet. Und ich wollte danach nicht einfach einen Namen nennen und andeuten, dass das so im Spiel vorkommt."

„Ich wollte aber, dass Bonnie auf die Bühne kommt und sagt: 'First-Person-Shooter, Master Chief'. Denn die Leute werden uns Fragen stellen. 'Hey, ist das ODST? Was macht ihr Jungs da?' Bonnie kommt raus und bestätigt nochmals, dass 343 dieses Spiel macht. Es ist der Master Chief. Es ist ein First-Person-Shooter in 60 Frames pro Sekunde. Es kommt 2014."

Aber offensichtlich ist es nicht Halo 5. Ob Microsoft künftig schlicht und ergreifend auf Nummern im Titel verzichtet oder ob es vor einem Halo 5 noch einen Ableger gibt, bleibt erst einmal unklar. Zuletzt hatte man jedenfalls betont, dass die geplante Reclaimer-Trilogie nun eine Reclaimer-Saga sei.

Weiterhin sprach Spencer über ein mögliches Halo 2 Anniversary.

„Ich werde offen sein. Wir sprechen darüber. Es geht mehr um die richtige Zeit und darum, sicherzustellen, dass wir wirklich das Richtige für das Franchise tun."

„Bei Halo Anniversary ging es ebenso sehr auch um den Launch der ersten Xbox. Es kamen viele Dinge zusammen. Aber uns würde wohl einfach irgendwann die Puste ausgehen, wenn wir uns nur überlegen, was nun zehn Jahre alt ist. Es geht wirklich mehr um das Spiel selbst, das Spielerlebnis, das wir dem Markt bieten können. Und weniger darum, ob nun in Bezug auf das Jubiläum eine Null an letzter Stelle steht."

Zu den Kommentaren springen (6)

In diesem Artikel genannte Spiele

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

FIFA 20: Die besten Talente mit Potenzial, die in der Karriere helfen

Wie ihr junge Nachwuchsspieler findet und sie zu Stars ausbildet.

Assassin's Creed Odyssey: Komplettlösung mit Tipps und Tricks

Assassin's Creed Odyssey-Komplettlösung: Alles, was ihr über eure Reise durchs antike Griechenland wissen müsst.

GTA 5 Cheats - Alle Codes und Telefonnummern für PS4, PC und Xbox

Waffen, Fahrzeuge und Geld - Alles, was das Herz begehrt!

Resident Evil 2 Remake: Komplettlösung, Tipps und Tricks

Resident Evil 2-Komplettlösung: So überlebt ihr euren Aufenthalt in Raccoon City.

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading