Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Einfach hier kostenlos als E-Mail-Newsletter abonnieren!

-------------------

Saints Row 4. Die USK hat der deutschen Version von Saints Row 4 die Freigabe verweigert und fordert Anpassungen. [Eurogamer.de]

Konsolen. Nach Ansicht von Sonys Shuhei Yoshida ist die lange Konsolengeneration für den schrumpfenden Markt verantwortlich. [Eurogamer.de]

Satellite Reign. Der Macher von Syndicate Wars arbeitet an einer spirituellen Fortsetzung namens Satellite Reign. [Eurogamer.de]

Far Cry 3: Blood Dragon. Ubisofts Far Cry 3: Blood Dragon hat sich 500.000 Mal verkauft und wirkte sich auch positiv auf Far Cry 3 aus. [GamesIndustry]

Wii U. Nach Angaben von Satoru Iwata hat Nintendo noch unangekündigte Wii-U-Spiele für dieses Jahr in der Hinterhand. [Twitter]

Star Wars: The Old Republic. Game Update 2.3 für Star Wars: The Old Republic bringt einen optionalen Ewok-Begleiter mit sich. [Dulfy.net]

State of Decay. Undead Labs hat ein zweites Update für State of Decay veröffentlicht. [Undead Labs]

Origin. EA will Origin wieder mehr zu einem Service machen. [GamesIndustry]

Uncharted. Nach Angaben von Seth Rogen und Evan Goldberg wurden beide gefragt, ob sie den Uncharted-Film schreiben wollen. [IGN]

Gun Monkeys. Size Five Games' 2D-Multiplayer-Shooter Gun Monkeys ist jetzt erhältlich. [Steam]

PlayStation. Sony sucht gemeinsam mit Toni Kroos talentierte Nachwuchs-Kicker. [Offizielle Webseite]

The Division. Bei der Zahl der Mitglieder von Clans in The Division soll es keine Einschränkungen geben, außerdem ist PvP ein wichtiger Bestandteil des Spiels. [IGN]

The Last of Us. Naughty Dog hat einen neuen Patch für The Last of Us veröffentlicht. [Naughty Dog]

Minecraft. Die Xbox-360-Version von Minecraft hat sich nun 7 Millionen Mal verkauft. [Twitter]

Serious Sam. Im nächsten Monat soll eine Serious Sam Collection für die Xbox 360 erscheinen. Inhalt: Serious Sam 1 bis 3 und Double D XXL. [VG247]

Star Citizen. Die Entwicklung eines Schiffs für Star Citizen soll zwischen 35.000 und 150.000 Dollar kosten. [Joystiq]

Alice. American McGee will weiter versuchen, neue Alice-Spiele zu entwickeln. [Kickstarter]

Prince of Persia. Ubisoft verspricht Neuigkeiten zu Prince of Persia, beginnend in dieser Woche. [Facebook]

Xbox 360. Xbox-Live-Goldmitglieder können vom 1. bis 15. Juli Defense Grid: The Awakening kostenlos runterladen. [Major Nelson]

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.