Wie funktioniert eigentlich das Wirtschaftssystem in Star Citizen?

Wenn euch diese Frage schon länger quält, solltet ihr euch das neue Video unterhalb dieser Zeilen anschauen, denn darin gibt euch Chris Roberts in fast drei Minuten einen kleinen Überblick darüber, wie im Spiel alles zusammenhängt.

Kurz gesagt: Ihr braucht Nachschub, weswegen dieser auch erst einmal produziert und herangeschafft werden muss. Und aus dem Wirtschaftssystem sollen sich wiederum auch neue Missionen ergeben.

Aber schaut euch am besten das Video an, das euch das alles recht gut erklärt.

Star Citizen soll 2014 für den PC erscheinen, eine Alpha ist für Ende 2013 geplant.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.