Tomb Raider: Next-Gen-Fortsetzung bestätigt

Entwicklung des nächsten Teils schon 'weit fortgeschritten.'

Square Enix hat nun formell bestätigt, dass sich eine Next-Gen-Fortsetzung zum letzten Tomb Raider in Arbeit befindet.

Erst kürzlich hatte man ein Sequel angedeutet, indem man betonte, dass eine neue Comic-Reihe quasi als Übergang zu einer Fortsetzung dient.

Square Enix' Phil Rogers bestätigte die Entwicklung nun jedenfalls in einem offenen Brief, in dem er über die aktuelle Situation von Square Enix und kürzliche Umstrukturierungen spricht.

„Ich freue mich auch ganz besonders, euch sagen zu können, dass die Arbeiten an einer Next-Gen-Fortsetzung zu Tomb Raider bereits weit fortgeschritten sind - vielleicht habt ihr vor kurzem bereits davon gehört!"

Konkretere Details zum Spiel, einem möglichen Veröffentlichungstermin und den Plattformen nannte er nicht.

„Ihr habt heute vielleicht gelesen, dass sich eine Next-Gen-Fortsetzung zu Tomb Raider in Arbeit befindet", schreibt Crystal Dynamics' Darrell Gallagher auf Tumblr. „Es freut uns, bestätigen zu können, dass das Team mit der Arbeit am nächsten Kapitel in Laras Geschichte begonnen hat."

„Es ist noch früh, also kann ich derzeit keine weiteren Details nennen. Ich möchte euch aber versichern, dass wir uns nicht auf unseren Lorbeeren und den jüngsten Erfolgen von Tomb Raider ausruhen, sondern hart daran arbeiten, die Messlatte noch höher zu legen und euer Vertrauen zu rechtfertigen."

Bleibt eigentlich nur noch zu hoffen, dass sich Square Enix diesmal keine zu hohen Ziele setzt.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading