Saints Row 4: Erstellt mit der Inauguration Station vorab euren Charakter

Oder importiert und verändert euren Charakter aus Teil 3.

Wie schon bei Saints Row: The Third lässt euch Entwickler Volition auch bei Saints Row 4 vorab einen Charakter erstellen, den ihr dann später ins Spiel importieren könnt.

Die sogenannte „Inauguration Station" kann ab sofort kostenlos über Xbox Live runtergeladen werden und ist außerdem auf der offiziellen Webseite für den PC verfügbar.

PS3-Spieler dürfen dann ab morgen ebenfalls ihren Präsidenten vorab gestalten.

Wenn ihr euren Charakter aus The Third weiterhin benutzen wollt, habt ihr übrigens auch die Möglichkeit, diesen zu importieren und für Saints Row 4 anzupassen.

Erscheinen wird Saints Row 4 am 23. August 2013 für PC, Xbox 360 und PlayStation 3.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading