Multiplayer-Premiere von Call of Duty: Ghosts heute ab 19:30 Uhr im Livestream

Laut Activision haben seit Call of Duty 4 100 Millionen Spieler die Reihe gespielt.

Activision und Infinity Ward werden heute im großen Stil den Multiplayer-Part von Call of Duty: Ghosts vorstellen.

1

Der entsprechende Livestream startet heute um 19:30 Uhr deutscher Zeit und ihr könnt ihn euch zum Beispiel hier bei uns anschauen - siehe weiter unten - oder auch bequem vor dem Fernseher über Xbox Live.

Darüber hinaus hat Activision mit ein paar neuen Zahlen zur CoD-Reihe um sich geworfen. Demnach haben etwa seit der Veröffentlichung von Call of Duty 4: Modern Warfare 4 im Jahr 2007 über 100 Millionen Spieler Call of Duty gespielt.

Zusammengerechnet haben diese über 100 Millionen Spieler mehr als 2,85 Millionen Jahre mit dem Spielen von Call of Duty verbracht und dabei mehr als 32,2 Billiarden Schüsse abgegeben.

Call of Duty: Ghosts erscheint am 5. November 2013 für PC, Xbox 360, PlayStation 3 und Wii, ebenso sind Umsetzungen für Xbox One und PlayStation 4 in Arbeit.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading