Microsoft veröffentlicht Liste: Diese 360-Spiele könnt ihr gegen Xbox-One-Versionen tauschen

Für einen kleinen Preis, versteht sich.

Dass man in der Lage sein würde, gewisse Xbox-360-Spiele gegen Aufpreis gegen Xbox-One-Versionen einzutauschen, ist seit einer Weile bekannt. Jetzt hat Microsoft aber auf der entsprechenden Store-Seite eine Liste der fraglichen Titel veröffentlicht.

Hier ist sie:

  • Battlefield 4
  • Madden NFL 25
  • Need for Speed Rivals
  • Call of Duty: Ghosts
  • NBA 2K14
  • FIFA 14
  • Assassin's Creed 4: Black Flag

Auch, wenn wir nicht sicher sind, welches dieser Spiele man jetzt schon kaufen kann: Das Angebot gilt vom 27. August bis zum 31. Dezember in allen "Microsoft Stores". Auch Amazon macht mit - und listet zudem noch Watch_Dogs als Teil der Aktion auf. In jedem Fall werden für einen Tausch 10 Dollar fällig.

Was meint ihr? Ist dies eine gute Maßnahme, den Leuten die Wartezeit auf die Next-Gen zu versüßen und gleichzeitig das Interesse an den Current-Gen-Titeln dieses Herbstes hochzuhalten?

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (10)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur  |  derbohn

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (10)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading