GTA 5 - Mission 10: Stretch ist raus

GTA 5 Komplettlösung und Tipps (100 % Gold-Ranking) - Mit Lamar läuft nichts wie geplant, aber so kommt ihr perfekt raus

GTA 5 - Komplettlösung Storymodus

Stretch ist raus - Mission 10

Spielbarer Charakter: Franklin

Zusätzliche Ziele (100 Prozent)
- Treffgenauigkeit: Erreicht eine Trefferquote von 60 Prozent oder besser
- Kopfschüsse: Landet mindestens 10 Kopfschüsse
- Unversehrt: Nehmt (fast) keinen Schaden
- Missionszeit: Zeitlimit 10:30 Minuten

Nach dem kleinen Boys in the Hood Austausch steigt ihr in das Auto und fahrt dank Navi ohne Probleme zum Waffenladen. Kauft dort, was euer Herz begehrt, als erstes aber ein taktisches Licht für die Schrotflinte. Geht zum Tresen und wählt die Schrotflinte an der Wand aus, dann kauft die Lampe und geht raus.

Mit den beiden Gangstas im Schlepptau fahrt ihr zu Rogers Schrottplatz und parkt hinter dem Haus. Geht durch die Doppeltüren nach drinnen und die Treppen nach oben zum Treffen. Das läuft in Sekunden aus dem Ruder und ihr müsst euch durch das Haus nach unten kämpfen. Bleibt dabei brav in Deckung und rennt nicht vor, dann kann nicht so viel passieren. Passt nur auf, wenn einer der Gegner mutig wird und vorrennt, dann ist es schnell vorbei. Achtung auf der Treppe nach unten, einer lauert dort auf euch. In der großen Lagerhalle müsst ihr euch beeilen, sobald es anfängt zu brennen. Es breitet sich schnell aus und sobald ihr in das Feuer lauft, seid ihr tot. Der Ausgang ist hinten links, dort findet ihr euch einen Erste-Hilfe-Kasten. Hinter der Tür kommen zwei Gegner und ihr habt keine Deckung, also ladet vorher nach.

Draußen schießt ihr die Schützen im Hubschrauber ab, dann geht es die Leiter rechts hinter euch hoch. Folgt dem Freund über die Dächer und hinter der Mauser schnappt ihr euch das erste Auto, das ihr seht. Jetzt müsst ihr noch die Polizei abschütteln. Bleibt erste auf den großen Straßen, um richtig Gas zu geben und etwas Abstand zu gewinnen, dann versteckt euch in den Seitenstraßen, am besten in dicht bebauten Gebieten. Sollte ein Hubschrauber auftauchen, seid ihr unter Brücken relativ sicher. Sobald ihr sie abgehängt habt, fahrt ihr zu Franklins Haus zurück. Hier ist das Debakel dann auch beendet.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der GTA 5 Komplettlösung und Tipps

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (29)

Über den Autor:

Eurogamer-Team

Eurogamer-Team

Freier Redakteur

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (29)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading