Cage: Konzentriert man sich zu sehr auf Feedback, 'wird man zu einer Marketing-Person'

Er will nicht einfach nur eine Liste mit Features abarbeiten.

David Cage glaubt, dass man „zu einer Marketing-Person" wird, wenn man sich zu sehr auf das Feedback konzentriert.

Vielmehr sollte das Kreative im Vordergrund stehen. Er will bei der Entwicklung nicht einfach nur eine Liste mit Features abarbeiten.

„Wenn Heavy Rain ein komplettes Desaster gewesen wäre, hätte ich vermutlich meine Meinung geändert", sagt er. „Tatsächlich versucht man aber, sich nicht allzu sehr vom Feedback beeinflussen zu lassen, sonst wird man zu einer Marketing-Person."

„Dann hätte ich eine Liste mit Dingen, die die Leute wollen oder eben nicht und ich arbeite einfach alles ab, um sie glücklich zu machen."

„So arbeite ich aber nicht und ich glaube auch nicht, dass irgendeine kreative Person so arbeiten kann", fügt er hinzu. „Man tut einfach das, woran man glaubt beziehungsweise folgt seinem Instinkt. Und man hofft, dass man nicht einfach komplett falsch liegt."

Nichtsdestotrotz sei er durch Treffen mit Spielern „inspiriert" worden: „Auch drei Jahre nach dem Release erzählen mir Leute noch auf sehr persönliche Art und Weise, was sie in Heavy Rain erlebt haben. So, als wäre es etwas, was ihnen im echten Leben passierte. was brillant ist. Es ist großartig. Ich kann es fühlen, finde es sehr inspirierend."

„Aber gleichzeitig mochten einige Leute auch bestimmte Aspekte, andere Leute wieder etwas anderes. Das ist okay, aber lasst mich nun etwas anderes probieren. Lasst mich eine andere Richtung einschlagen und sehen, ob ich es diesmal besser machen kann."

Beyond: Two Souls erscheint am 9. Oktober 2013 für die PlayStation 3.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (4)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (4)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading