EA untersucht Balancing-Probleme im Zusammenhang mit der Offensive in FIFA 14

Außerdem bietet man einen Day-One-Patch an.

Nach dem Erhalt von Feedback im Zuge der Veröffentlichung der Demo zu FIFA 14 und der bereits erhältlichen Early-Access-Version hat EA angegeben, dass man an mehreren Balancing-Problemen des Spiels arbeiten wird.

Im offiziellen Forum nennt man einige dieser Bereiche, mit denen man sich beschäftigt.

Dazu zählen etwa die Effektivität von Kopfbällen nach Ecken und Flänken, die Effektivität von angeschnittenen Schüssen oder die Genauigkeit von hohen Steilpässen.

Darüber hinaus ist ein Day-One-Patch für FIFA 14 erhältlich, der sich um „kleinere Stabilitätsprobleme" kümmert und Bugs bei den Skill-Spielen und im Creation Centre ausmerzen soll. Wer bereits die Early-Access-Version spielt, die Käufern des EA Sports Season Tickets zur Verfügung steht, sollte das Update installieren.

„Außerdem sind wir uns bewusst, dass einige Nutzer von Freezes betroffen sind. Wir werden das intern weiter untersuchen und gemeinsam mit unseren Partnern die Community auf dem Laufenden halten, wenn wir mehr darüber wissen."

FIFA 14 erscheint am morgigen 26. September 2013 für Xbox 360, PlayStation 3, PC, 3DS, Wii, Vita, PSP und PlayStation 2. Umsetzungen für Xbox One und PlayStation 4 folgen zum Launch der Konsolen.

Die Versionen für 3DS, Wii, Vita, PSP und PlayStation 2 enthalten lediglich aktualisierte Kader, Trikots und Teams.

Mehr zur Xbox-360- und PS3-Version erfahrt ihr in unserem FIFA 14 Test.

FIFA 14 - Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading