Age of Wonders 3 erscheint Anfang 2014 auch als Retail-Version

EuroVideo bringt das Spiel in den Handel.

Das im Juli auf 2014 verschobene Age of Wonders 3 von den Triumph Studios wird auch als Retail-Version erscheinen.

EuroVideo bringt das Strategiespiel demnach Anfang 2014 in Deutschland, Österreich und der Schweiz für den PC in den Handel.

In Age of Wonders 3 baut ihr ein Fantasy-Reich, entwickelt euren Spielercharakter zu einer bestimmten Klasse, forscht, verdient euch neue Skills und kümmert euch um eure Armeen. Ebenso mit dabei ist etwa ein Diplomatie-System, mit dem ihr euch in der Fantasy-Welt Gehör verschafft.

Auf den individuell erstellten Karten - sowohl von Triumph als auch von der Community - könnt ihr dabei gegen die KI oder bis zu sieben weitere menschliche Spieler antreten.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading